Böse

Enzyklopädie Europarecht
Europäisches Strafrecht

mit polizeilicher Zusammenarbeit. Zugleich Band 9 der Enzyklopädie Europarecht

Bandherausgeber: Prof. Dr. Martin Böse. Gesamtherausgeber der Enzyklopädie Europarecht: Prof. Dr. Armin Hatje und Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter-Christian Müller-Graff. Gesamtschriftleitung: Prof. Dr. Jörg Philipp Terhechte

2013, 1015 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8329-7239-4
(In Gemeinschaft mit Dike Verlag Zürich/St. Gallen und facultas)


Vorzugspreis bei Gesamtabnahme der "Enzyklopädie Europarecht": € 128,--

148,- €* im Einzelbezug
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Europäische Strafrecht nimmt zunehmend Einfluss auf die deutsche Strafrechtswissenschaft- und praxis. Die Entwicklungen nicht nur aufzuzeigen, sondern ihre Auswirkungen auf das nationale Straf- und Strafverfahrensrecht zu analysieren und einzuordnen, ist Gegenstand von Band 9 der „Enzyklopädie Europarecht“. Das große Handbuch
systematisiert Schritt für Schritt die durch den Vertrag von Lissabon neuen primärrechtlichen Grundlagen, gibt detailliert Aufschluss über die Angleichung des Strafrechts zum Schutz supranationaler Interessen wie zur Bekämpfung grenzüberschreitender Kriminalität und nimmt dabei stets die politische wie rechtliche Kontrolle der Neuausrichtung in den Blick. Neueste Diskussionen, z.B. über einen europäischen „Allgemeinen Teil“ oder ein überspannendes Strafverfahrensrechts, werden kritisch begleitet und systematisch im Gesamtkontext des europäischen Integrationsprozesses verankert. Besonderer Wert wurde auf

  • Instrumente der zwischenstaatlichen Zusammenarbeit wie Auslieferungshilfe, Vollstreckungshilfe, „kleine“ Rechtshilfe (z.B. durch den Europäischen Haftbefehl),
  • neue Kooperationsformen wie die grenzüberschreitende Observation oder die polizeiliche Zusammenarbeit sowie die
  • wichtigen neuen Einrichtungen (Europol/Eurojust) bzw. Perspektiven (Europäische Staatsanwaltschaft/Verteidigung) gelegt.

Autorinnen und Autoren von Rang und Namen
verankern alle Gesichtspunkte im Gesamtkontext des europäischen Integrationsprozesses und entwickeln hieraus für die Strafrechtspraxis wichtige neue Argumentationsgesichtspunkte und Perspektiven.

Die Enzyklopädie Europarecht im Internet:
www.enzyklopaedie-europarecht.de

Weitere Titel im Gesamtwerk:

Weitere Titel

Rotsch | Criminal Compliance
198,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht / Sieber / Satzger / Heintschel-Heinegg | Europäisches Strafrecht
158,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Meier / Rössner / Trüg / Wulf | Jugendgerichtsgesetz
88,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Ambos / König / Rackow | Rechtshilferecht in Strafsachen
178,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Buck / Krumbholz | Sachverständigenbeweis im Verkehrs- und Strafrecht
79,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
Altenhain / Dietmeier / May | Die Praxis der Absprachen in Strafverfahren
54,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Hatje / Müller-Graff | Enzyklopädie Europarecht
1250,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
Grabenwarter | Enzyklopädie Europarecht, Europäischer Grundrechteschutz
148,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar
Arnauld | Enzyklopädie Europarecht, Europäische Außenbeziehungen
148,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr