Beckmann

eClassification

Eine Methodik zur referenzmodellbasierten Entwicklung varianter Produktklassifikationen

Grundlagen - Entwicklung - Anwendung

Von Prof. Dr. Helmut Beckmann

2008, 399 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-2792-9

89,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Ansatz der Produktklassifikationen zur strukturierten Beschreibung von Produktdaten gewinnt, insbesondere durch die gestiegenen Anforderungen an den elektronischen Geschäftsverkehr, immer mehr an Bedeutung. Dabei ist einerseits eine fehlende methodische Unterstützung bei der Erstellung derartiger Produktklassifikationen festzustellen. Andererseits fehlen modelltechnische Mechanismen, die eine problemangepasste Erstellung von Produktklassifikationen unterstützen.

Das vorliegende Buch soll einen Beitrag leisten, diese Lücke zu schliessen, indem die Methodik eClassification zur praxisorientierten und methodischen Unterstützung der Modellbildung für Produktklassifikationen vorgestellt wird. Für den wirtschaftlichen und praxistauglichen Einsatz liefert die Methodik ein umfassendes methodisches Gerüst für den Modellersteller, bestehend aus einem Vorgehensmodell, einem Kriterienraster als inhaltlichem Leitfaden sowie darauf aufbauenden parametrisierten Modellkomponenten.

Zur praxisorientierten Ausrichtung des entwickelten Referenzmodellierungsansatzes wurde eine Integration des Ansatzes der konfigurativen Referenzmodellierung mit dem der objektorientierten Referenzmodellierung verfolgt.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr