Beduhn | Schadensersatz wegen sexuellen Kindesmissbrauchs | Cover

Beduhn

Schadensersatz wegen sexuellen Kindesmissbrauchs

Familienrechtliche Anspruchsgrundlagen und Verjährung

RAin Elke Beduhn

2004, 425 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-0472-2

77,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

Bei sexuellem Kindesmißbrauch – insbesondere innerhalb der Familie – wirken erhebliche Schweige- und Verdrängungsmechanismen. Über die Verjährungshemmung nach § 208 BGB n.F. hinaus kann dem durch familienrechtliche Schadensersatzansprüche Rechnung getragen werden. Die Verdrängung sowie die Interessenkonflikte der gesetzlichen Vertreter müssen beim Verjährungsbeginn sonstiger Ansprüche berücksichtigt werden. Die Autorin legt die tatsächlichen Umstände sexueller Kindesausbeutung dar, weist die Existenz familienrechtlicher Ersatzansprüche erstmals ausführlich nach und benennt ersatzfähige Schäden. Mit überzeugenden neuen Ansätzen analysiert sie die verjährungsrechtliche Situation.Die Ergebnisse dieses Buches eröffnen auch für die Rechtspraxis neue Argumentationswege.Daher ist der Titel ebenfalls Rechtsvertretern, Richtern, Betroffenen und Opferverbänden zu empfehlen.

Das Werk ist Teil der Reihe Nomos Universitätsschriften – Recht, Band 401.

Weitere Titel

Dauner-Lieb / Heidel / Ring | Bürgerliches Gesetzbuch, Familienrecht
198,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr