Brunne

HIV und AIDS in Südafrika

Die Public-Private Partnership-Strategie

Von Dr. rer. soc. Viviane Brunne

2008, 528 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-3623-5

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Südafrika ist eines der am stärksten von HIV/AIDS betroffenen Länder der Welt und die Epidemie hat dramatische Auswirkungen auf alle gesellschaftlichen Bereiche. Gleichzeitig ist Südafrika wirtschaftliches Zugpferd und Hoffnungsträger des Kontinents. Ist Public-Private Partnership in dieser Situation ein erfolgversprechender Ansatz? Durch welche Bedingungen wird seine Nutzung beeinflusst? Zur Beantwortung dieser Fragen werden Faktoren der internationalen, der nationalen und der Projektebene untersucht und in ihrer Bedeutung gewichtet. Die Analyse der Interdependenzbeziehung der Ebenen generiert Ansatzpunkte, um die PPP-Potenziale im Kampf gegen AIDS in Südafrika noch wirksamer auszuschöpfen.

 

Die so gewonnenen Einsichten bieten sich als Kompass auch für die Strategieentwicklung in anderen afrikanischen Ländern und in Regionen mit neu entstehenden Epidemien an, z.B. in Osteuropa, China oder Indien.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr