EWeRK - Energie- und Wettbewerbsrecht in der Kommunalen Wirtschaft | Cover

EWeRK - Energie- und Wettbewerbsrecht in der Kommunalen Wirtschaft

6 Ausgaben pro Jahr.
ISSN 1866-8585

14. Jahrgang


Jahresabo
zzgl. Vertriebskosten (€ 14,98/Jahr)

(Porto/Inland € 12,84 + Direktbeorderungsgeb. € 2,14)

Gesamtpreis: 145,98 €

Auslandspreise auf Anfrage!

131,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

EWeRK ist die Zweimonatsschrift des Institutes für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft e.V. Die Zeitschrift informiert in Urteilsbesprechungen und Aufsätzen stets aktuell über Entwicklungen in der Energiepolitik und –gesetzgebung, Rechtsprechung auf nationaler und internationaler Ebene sowie Entscheidungen und Mitteilungen des Bundeskartellamtes und der Bundesnetzagentur. Darüber hinaus werden weiterführende Literaturhinweise sowie Informationen zu den Veranstaltungen des Instituts angeboten.

Die Publikation deckt das gesamte Spektrum des Energierechts ab, beginnend mit dem Energiewirtschaftsrecht und Fragen der Netzregulierung. Die spannenden Fragen im Zusammenhang mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien werden ebenso thematisiert wie das Energiekartellrecht und der Emissionshandel. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf den Belangen der kommunalen Versorger und der präzisen Information der Leserschaft im Hinblick auf die zunehmende Regulierung der Energiemärkte.

Herausgeber: Institut für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft e.V., vertreten durch Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski, Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Schriftleitung: Maria Pustlauk, LL:M., EWeRK, Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin, Telefon +49 (0) 30 - 2093-3457, Telefax +49 (0) 30 - 2093-3412

Homepage: www.ewerk.nomos.de

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr