Faust / Michaelowa

Politische Ökonomie der Entwicklungszusammenarbeit

Herausgegeben von Dr. Jörg Faust, Prof. Dr. Katharina Michaelowa

2013, 274 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-0428-6

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Entwicklungszusammenarbeit ist in den letzten Jahren zunehmend Gegenstand aufgeklärter Analysen geworden, die den Akteuren der Entwicklungspolitik nicht nur altruistische Motive unterstellen. Vor diesem Hintergrund zeigen die vorliegenden Studien namhafter Wissenschaftler, wie sich Interessen und Institutionen auf die konkrete Gestaltung der Entwicklungszusammenarbeit auswirken und damit auch die Wirksamkeit der geleisteten Hilfe beeinflussen.

Die Gesamtheit der in dem Band vorgestellten Analysen stellt einen Überblick über unterschiedliche Forschungsstränge der politischen Ökonomie der Entwicklungszusammenarbeit dar und verdeutlicht darüber hinaus, wie sich anspruchsvolle theoretische Konzepte und Methoden für das Politikfeld aber auch für die breiteren Debatten über die Zukunft der Nord-Süd-Beziehungen anwenden lassen.

Das Werk ist Teil der Reihe Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik, Band 13.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr