Heide

Lebensarbeitszeitkonten aus arbeitsrechtlicher Sicht

Von Dr. Sven Heide

2008, 239 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-3271-8

44,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

Lebensarbeitszeitkonten sind ein innovatives Instrument zur Flexibilisierung der Lebensarbeitszeit. Angesichts der Anhebung des gesetzlichen Renteneintrittsalters und der Einschränkung der staatlich geförderten Frühverrentungsmöglichkeiten denken Arbeitgeber zunehmend über die Einführung entsprechender Arbeitszeitmodelle nach.

Das Werk behandelt arbeitsrechtliche Fragen, die sich Personalleitern und Betriebsräten bei der Einführung und Abwicklung solcher Konten stellen können (z. B. Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats, Portabilität und Insolvenzsicherung der Wertguthaben) und geht dabei auf Lebensarbeitszeitmodelle aus der betrieblichen Praxis ein.

Das Werk ist Teil der Reihe Mannheimer Schriften zum Unternehmensrecht, Band 2.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr