Henning-Bodewig

International Handbook on Unfair Competition

Herausgegeben von Prof. Dr. Frauke Henning-Bodewig. Von Prof. Dr. Frauke Henning-Bodewig

2013, 653 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8329-7265-3
(In Gemeinschaft mit Verlag C.H. Beck und Hart Publishing)

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

239,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

International Orders

 

In einer Welt des globalen Handels, wird die „Lauterkeit“ der grenzüberschreitenden Geschäfte immer wichtiger. Während in den meisten Ländern Einigkeit darüber besteht, dass der Wettbewerb im Interesse aller Marktteilnehmer nicht nur frei, sondern auch redlich sein soll, gehen die Meinungen darüber, wie diese Lauterkeit erreicht werden soll, weit auseinander. Dies hat Konsequenzen für den zwischenstaatlichen Handel, beeinträchtigt aber auch die Interessen all jener Wettbewerber und Verbraucher, die zunehmend im Ausland handeln oder einkaufen.

Das Handbuch stellt den „Acquis“ des Rechts gegen den unlauteren Wettbewerb auf internationaler und regionaler Ebene dar. Hinzu kommen mehr als 20 Länderberichte zu den rechtlichen Rahmenbedingungen etwa von Vertrieb und Werbung, Kennzeichenmissbrauch oder dem besonderen Verbraucherschutz. Es vermittelt daher nicht nur wesentliche Einblicke für Firmen und Anwälte, die im Ausland tätig sind, sondern legt den Grundstein für die Entwicklung weltweit einheitlicher Standards im Hinblick auf die Lauterkeit von Geschäftspraktiken und Handelsbräuchen.

Das Werk ist Teil der Reihe Kooperationswerke Beck - Hart - Nomos.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr