Hill / Schliesky | Auf dem Weg zum Digitalen Staat - auch ein besserer Staat? | Cover

Hill / Schliesky

Auf dem Weg zum Digitalen Staat - auch ein besserer Staat?

Herausgegeben von Prof. Dr. Hermann Hill, Prof. Dr. Utz Schliesky

2015, 290 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-2671-4

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

78,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die digitale Revolution schreitet weiter voran und erfasst mit ihren disruptiven Wirkungen den Staat und seine Institutionen. Die Prozesse und die Art und Weise der Aufgabenwahrnehmung werden sich unter dem Einfluss der Digitalisierung verändern und anpassen müssen. Diesen Themen widmet sich der Tagungsband anlässlich des 5. Symposiums „E-Volution des Rechts- und Verwaltungssystems. Auf dem Weg zum Digitalen Staat – auch ein besserer Staat?“ 2015 in Speyer. Der Band zeigt Perspektiven auf, stellt Lösungswege vor und zeichnet Strategien für einen „guten digitalen Staat“. Die Beiträge untersuchen etwa die Rolle des Föderalismus im digitalen Staat, setzen sich mit der der IT als (kritische) Infrastruktur auseinander oder geben einen Ausblick auf die algorithmengestützte Entscheidungsfindung. Die E-Akte, die elektronische Verkündung von Gesetzen und die elektronische Kommunikation mit den Verwaltungsgerichten werden ebenso erforscht, wie die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Staatshaftungsrecht.

Mit Beiträgen von:

Utz Schliesky, Christian Ernst, Enrico Peuker, Jakob Tischer, Nadja Braun Binder, Annette Guckelberger, Jakob Nolte, Ulrich Stelkens, Margrit Seckelmann, Hermann Hill

Das Werk ist Teil der Reihe Verwaltungsressourcen und Verwaltungsstrukturen, Band 30.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr