Mölls / Münkner

Blueprint des IGB für eine Dekade der Genossenschaften in kritischer Betrachtung

Marburger Kolloquium 2013

Herausgegeben von Prof. Dr. Sascha Mölls, Prof. Dr. Hans-H. Münkner

2014, 155 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-1778-1

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Aus Anlass des Internationalen Jahres der Genossenschaften 2012 erstellte der Internationale Genossenschaftsbund eine Blaupause für eine Dekade der Genossenschaften 2012–2020, die jedoch stark auf Probleme europäischer Konsumgenossenschaften ausgerichtet ist und teilweise unrealistische Erwartungen weckt. Der Text wurde daher 2013 in einem Kolloquium mit Genossenschaftswissenschaftlern aus dem deutschsprachigen Raum diskutiert. Die Ergebnisse dieser kritischen Analyse liegen jetzt vor.

Mit Beiträgen von Dirk J. Lehnhoff, Johannes Blome-Drees, Holger Blisse, Michael Stappel, Robert Philipps, Franco Taisch, Alexander Jungmeister, Ingrid D’Incà-Keller, Andrea Karner, Sascha H. Mölls, Anke Stehr und Hans-H. Münkner.

Das Werk ist Teil der Reihe Marburger Schriften zur genossenschaftlichen Kooperation, Band 115.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr