Manatschal

Kantonale Integrationspolitik im Vergleich

Eine Untersuchung der Determinanten und Auswirkungen subnationaler Politikvielfalt

Von Dr. Anita Manatschal

2013, 350 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-7843-3

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die vergleichende Untersuchung der Determinanten und Auswirkungen kantonaler Integrationspolitik beleuchtet Ausmass und Relevanz föderaler Variationen von Integrationspolitik am Beispiel der Schweizer Kantone. Die Studie trägt in dreifacher Hinsicht zur Weiterentwicklung des jungen Forschungszweigs quantitativer Migrationsforschung bei. Erstens verfeinert sie existierende Typologien von Integrationsregimen, indem sie eine differenzierte Analyse spezifischer Politikkomponenten präsentiert, die diesen Regimen zugrunde liegen. Zweitens verdeutlichen umfassende Regressionsanalysen zu den Determinanten kantonaler Integrationspolitik die Stabilität und Pfadabhängigkeit dieser Politiken. Drittens belegen die Befunde Bayesianischer Mehrebenenanalysen die Bedeutung kantonaler Integrationspolitik für die Immigrantenintegration, namentlich für die soziale sowie die strukturelle Integration in Schule und Arbeitsmarkt.

Das Werk ist Teil der Reihe Politik und Demokratie in den kleineren Ländern Europas, Band 4.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr