Meier / Neuberger

Journalismusforschung

Stand und Perspektiven

Herausgegeben von Prof. Dr. Klaus Meier, Prof. Dr. Christoph Neuberger

2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2016, 430 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-2526-7

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

58,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Band ist eine aktuelle Standortbestimmung der Journalismusforschung. Die Autorinnen und Autoren sind ausgewiesene Kenner der Forschungsbereiche, deren zentrale Fragen, Theorien und Ergebnisse sie kompakt präsentieren. Außerdem entwickeln sie Perspektiven für die künftige Forschung. Dabei haben sie den vielschichtigen Wandel des Journalismus in Gegenwart und Zukunft im Blick. Als bewährtes Grundlagenwerk richtet sich der Band sowohl an Wissenschaftler und Studierende als auch an Praktiker, die Einblick in die Forschung gewinnen wollen. Für die zweite Auflage wurden neueste Forschungsansätze und -ergebnisse ergänzt. Darüber hinaus wurde der Band um Aufsätze zu aktuellen Trends im Journalismus erweitert.

Mit Beiträgen von:
Klaus-Dieter Altmeppen, Klaus Arnold, Andrea Czepek, Konstantin Dörr, Susanne Fengler, Alexander Godulla, Regina Greck, Thomas Hanitzsch, Ralf Hohlfeld, Tanja Kössler, Frank Lobigs, Wiebke Loosen, Margreth Lünenborg, Klaus Meier, Christoph Neuberger, Armin Scholl, Cornelia Wolf, Vinzenz Wyss

Das Werk ist Teil der Reihe Aktuell. Studien zum Journalismus, Band 1.

Weitere Titel

Wersig | Einführung in die Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
19,- €*
In den Warenkorb
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr