Rancke

Mutterschutz | Elterngeld | Elternzeit | Betreuungsgeld

MuSchG | BEEG | MuSchEltZV | PflegeZG | FPfZG | Kindergeldrecht | UVG

Handkommentar

Herausgegeben von RiLAG a.D. Dr. Friedbert Rancke

4. Auflage 2015, 1111 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8487-1998-3

98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Handkommentar von Rancke
gibt Antworten auf alle wichtigen arbeits- und sozialrechtlichen Fragen der Elternschaft. Der Rechtsanwender erhält damit das Rüstzeug zur Lösung von Konflikten zwischen Berufstätigkeit und Fürsorge für die Familie im weitesten Sinn.

Aktueller geht es nicht:
Seit 1.1.2015 sind gleich zwei neue Regelungswerke in Kraft. Der Handkommentar nimmt zum frühestmöglichen Zeitpunkt das Gesetz zur Einführung des Elterngeld Plus mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit unter die Lupe: Für Berufstätige, deren Kinder nach dem 1.7.2015 geboren wurden besteht jetzt eine Wahlmöglichkeit zwischen Basiselterngeld, Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonusmonaten. Auch das Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf wird bereits kommentiert.

Die juristischen Probleme der umfangreichen Änderungen – Stichworte Teilzeitarbeit beider Partner, Förderung Alleinerziehender, Pflegeauszeit im Akutfall, Darlehensansprüche – werden detailgenau erläutert.

Zahlreiche Fallbeispiele und Checklisten helfen, die komplexen Neuregelungen verständlich zu machen.

Die Ergänzung:
Folgen des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 21. Juli 2015 (1 BvF 2/13)
finden Sie hier >>>

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr