Reinhardt

Fördermittel statt Beitrittsperspektive

Brüssel und Chisinau seit der Auflösung der Sowjetunion

Von Dr. Victoria Reinhardt

2008, 268 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-3815-4

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Dieser Band stellt die Entwicklung der Beziehungen zwischen der EU und Moldova u.a. auf der Basis einer Auswertung von Ergebnissen aus der Feldforschung, einschließlich zahlreicher Interviews mit zentralen Akteuren beider Seiten dar.

 Es werden Bestimmungsfaktoren zur Entfaltung der Förderpotentiale analysiert, Lernprozesse erläutert und eine Perspektive für die Beziehungen mit dem Fazit dargestellt: „Fördermittel statt Beitrittsperspektive“ – gut gemeint, aber nicht effektiv.

Das Buch richtet sich an Europa- und Politikwissenschaftler sowie an politische Institutionen und Fördereinrichtungen, Politikberater und an die an der EU-Nachbarschaftspolitik und an Moldova interessierten Leser.

Das Werk ist Teil der Reihe Nomos Universitätsschriften – Politik, Band 162.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr