Stock

Nigeria als Truppensteller der Vereinten Nationen

Multilaterale Verpflichtung vs. nationales Interesse

Von Dr. Christian Stock

2017, 430 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-3459-7

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

89,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Nigeria beteiligt sich seit Jahrzehnten mit Truppen an der Bewältigung von Konflikten – im Rahmen der Vereinten Nationen und außerhalb. Geschieht dies aus nationalem Interesse oder aus multilateralen Verpflichtungen gegenüber den Vereinten Nationen? Stellvertretend für zahlreiche andere Truppensteller des „Globalen Südens“ wird das nigerianische Engagement in zahlreichen einzelnen Friedensmissionen anhand von Motiven und Entscheidungsprozessen untersucht. Dafür diskutiert der Autor in einem ersten Schritt das System der UN-Friedenssicherung aus Sicht der Truppenstellerstaaten. Im zweiten Schritt wird das außen- und sicherheitspolitische Profil Nigerias erstellt. Drittens erfolgt die Analyse wichtiger Beteiligungen Nigerias an Friedensmissionen. Am Ende resultieren daraus nicht nur Einsichten in dieses prominente Feld der nigerianischen Außenpolitik, sondern auch Erkenntnisse zur Nachhaltigkeit der UN-Friedenssicherung insgesamt.

Das Werk ist Teil der Reihe The United Nations and Global Change, Band 13.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr