Bornemann | von Coelln | Hepach | Himmelsbach | GundelBayerisches Mediengesetz

»Man kann resümieren, dass Bornemann und seine Mitautoren mit ihrer Kommentierung nachhaltig Wichtiges leisten. Das Werk will man bei der vertieften Auseinandersetzung mit dem Medienrecht nicht missen, und es hat als Kommentierung eines Landesmediengesetzes seinen festen Platz in der deutschen Kommentarliteratur zum Medienrecht.«
Prof. Dr. Rolf Schwartmann, ZUM 7/11

»Hohe Aktualität des Werkes, das konkurrenzlos zum Standardkommentar des Landesmedienrechts geworden ist.«
Dr. Martha Renck-Laufke, BayVBl. 5/04

 

»Für den Rundfunkrechtler ein unverzichtbares Hilfsmittel.«
Prof. Dr. Norbert P. Flechsig, UFITA III/03

 

»Nicht nur für den Umgang mit dem bayerischen Medienrecht ist die bezahlbare Sammlung – ergänzt mit der Zugabe einer aktuellen Zusammenstellung der Rechtsvorschriften und Satzungen aus dem Hause BLM – ein Gewinn.«
Richter Dr. Christian Bamberger, ZUM 4/02