KreyherHandbuch Politisches Marketing

»Großes Plus des Buchs sind die Beiträge von Praktikern. Anschaulich und fundiert reflektieren sie, warum welche Kampagne wie gelaufen ist, und wie Politik im Medienzeitalter vermittelbar bleiben kann, ohne zur Ware zu werden. Ganz wichtig: Das Buch zeigt Chancen und Möglichkeiten des politischen Marketings für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf. In sehr umfassender Weise legt der Autor mit dem Buch ein Standardwerk des politischen Marketings vor.«
Politik & Kommunikation 8/08

 

»Empfehlenswert ist der Sammelband sowohl für Forscher und Studierende der Kommunikations- und Politikwissenschaft sowie für sämtliche Akteure aus dem Bereich der politischen Kommunikation.«
www.gpra.de

 

»...bleibt das Buch wohl eines der umfassendsten Überblickswerke, die derzeit zu diesem Thema auf dem Markt existieren. Es eignet sich durch die kurzen, übersichtlichen Beiträge hervorragend zu didaktischen Zwecken. Eine Kurzbiographie sowie ein stichwortartiger Überblick vor jedem Artikel sind ein gelungener Service für den Leser.«
Christian H. Schuster in PVS 2/2005

 

»Analysiert exzellent den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand des Kommunikationskampfes um Verständnis und Zustimmung für politische Ziele und Prozesse.«
Horizont 1/05

 

»Der Sammelband ist für alle empfehlenswert, die sich für die Gestaltung politischer Prozesse in der Öffentlichkeit interessieren.«
Dr. Ansgar Zerfaß, Esslingen-Berkheim, PR-Portal 02.03.2005

 

»In die Breite und Tiefe gehend. Hat das Zeug zum Kommunikations-Klassiker.«
Politik & Kommunikation 22/04

 

»Politisches Management ist hoch aktuell. Das Handbuch spiegelt den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand wider und gibt Impulse für die systematische Beschäftigung. Es richtet sich daher auch an Experten und Studenten der Politik- und Sozial-, Wirtschafts-, Medien- und Kommunikationswissenschaften.«
Das Rathaus - ZS für Kommunalpolitik 12/04