Heiß | CastellanosGemeinsame Sorge und Kindeswohl nach neuem Recht

»Das Werk leistet seinen Beitrag für die tägliche Arbeit und ist daher uneingeschränkt zu empfehlen.«
Ri AmtsG Dr. Harald Vogel, FF 1/15

»Das vorliegende Werk ist uneingeschränkt allen zu empfehlen, die mit der Frage des Kindeswohls im Rahmen elterlicher Auseinandersetzungen befasst sind. Es ist hochaktuell und stellt die Probleme umfassend dar. Kaufempfehlung!!!«
RiOLG Dieter Büte, FuR 9/13

»Das Buch ist für alle am Sorgerechtsverfahren beteiligten uneingeschränkt zu empfehlen und sollte in keiner familiengerichtlichen Bibliothek fehlen.«
Juliane Fahrner, Die Justiz 10/14

»Das Buch ist als absolut lohnende Anschaffung für jeden Praktiker zu empfehlen.«
Monika Clausius, NJ 7/13

»Die Texte dieses Buches beeindrucken durch ein hohes fachliches Niveau, Präzision, Verständlichkeit und Lebensnähe, sie sind sicher ein Gewinn für jeden, der mit ihnen arbeitet.«
Wolfgang Binschus, ZfF 7/13

»besticht das Buch nicht nur durch seine Aktualität und seine kritisch fundierte Auseinandersetzung mit der neuen Rechtslage, sondern stellt auch einen hilfreichen Leitfaden für alle mit Sorgerechtsfällen beschäftigte Praktiker aus allen Fachrichtungen dar.«
Hannah Hoffmann, jugendhilfereport 3/13