Details zur Reihe
Genshagener Schriften – Europa politisch denken

Herausgegeben von der Stiftung Genshagen, Berlin-Brandenburgisches Institut für Deutsch-Französische Zusammenarbeit in Europa

Mit dieser Schriftenreihe macht die Stiftung Genshagen Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit auf dem Gebiet des Europäischen Dialogs öffentlich und leistet damit einen Beitrag zur europapolitischen Debatte. In den einzelnen Bänden der Reihe beschäftigen sich Experten aus dem In- und Ausland mit relevanten Fragestellungen der europäischen Politik, die aus verschiedenen nationalen wie thematischen Blickwinkeln angegangen werden. Der geografische Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Weimarer Dreieck und den deutsch-französischen Beziehungen sowie auf Europa als Ganzem und seiner Nachbarschaft.

Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen