Details zur Reihe
Bank- und kapitalmarktrechtliche Schriften des Instituts für Bankrecht Köln

Herausgegeben von Prof. Dr. Norbert Horn und Prof. Dr. Klaus Peter Berger

Die Schriftenreihe ist bis Band 21 beim Verlag C.H. Beck, München, erschienen. Die praktische Bedeutung des Bankrechts nimmt ständig zu und seine rasche Fortentwicklung erfordert eine praxisnahe wissenschaftliche Begleitung. Zugleich ist das Kapitalmarktrecht als neues, stark expandierendes Rechtsgebiet entstanden; die neuen Regeln für Banken und andere Finanzdienstleister sollen kapitalsuchende Unternehmen und Anleger schützen. Die renommierte Schriftenreihe erschließt die aktuellen Entwicklungen im deutschen und europäischen Recht für Wissenschaft und Praxis.

Titel der Schriftenreihe

Fenster schließen