40 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
Next Page Last Page
Fink, Intimsphäre und Zeugenpflicht

Fink

Intimsphäre und Zeugenpflicht

Der Schutz der Intim- und Privatsphäre des Zeugen bei seiner Vernehmung im Strafverfahren

2015, 447 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1949-5

114,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Wer als Zeuge im Strafverfahren auszusagen hat, muss nach der Strafprozessordnung über alles Auskunft geben, was für die Aufklärung des Sachverhalts von Bedeutung sein kann. Dies gilt auch für sehr private Informationen, etwa über Krankheiten oder Sexualität. Es ist allerdings zweifelhaft, ob der

 [...]
Chantelau, Der verfassungsrechtliche Rahmen für Fusionen von Universitäten und Fachhochschulen

Chantelau

Der verfassungsrechtliche Rahmen für Fusionen von Universitäten und Fachhochschulen

Die Fusion der Universität Lüneburg mit der Fachhochschule Nordostniedersachsen

2015, 307 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1958-7

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Auch zehn Jahre nach der ersten Fusion einer Universität mit einer Fachhochschule bleiben typenübergreifende Hochschulfusionen nicht zuletzt wegen der damit verbundenen rechtlichen Problemstellungen hochschulpolitisch riskant.

Die Untersuchung geht den verfassungs- und hochschulrechtlichen

 [...]
Märten, Die Vielfalt des Persönlichkeitsschutzes

Märten

Die Vielfalt des Persönlichkeitsschutzes

Pressefreiheit und Privatsphärenschutz in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, in Deutschland und im Vereinigten Königreich

2015, 570 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1715-6

148,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Grenzen der Personenberichterstattung werden für die Rechtsprechung des EGMR sowie für die deutsche und die englische Rechtsprechung präzise aufgearbeitet. Eine Übersicht über die Entwicklung des Persönlichkeitsschutzes wird durch eine Gliederung in Rechtsprechungsphasen hergestellt. Die Rechtsvergleichung [...]
Unruh, Religionsverfassungsrecht

Unruh

Religionsverfassungsrecht

3. Auflage 2015, 385 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1986-0

28,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Mit dem NOMOS-Lehrbuch zum Religionsverfassungsrecht liegt nunmehr in 3. Auflage ein Standardwerk zu diesem dogmatisch und rechtspolitisch bedeutsamen Rechtsgebiet vor. Auf der Grundalge einer Klärung des Begriffs des Religionsverfassungsrechts werden die einschlägigen Themenfelder systematisch und

 [...]
Schulz, Verantwortlichkeit bei autonom agierenden Systemen

Schulz

Verantwortlichkeit bei autonom agierenden Systemen

Fortentwicklung des Rechts und Gestaltung der Technik

2015, 438 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1716-3

108,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Technische Systeme werden künftig immer häufiger in der Lage sein, vollkommen selbstständig zu handeln. Dieser Trend zeichnet sich derzeit etwa in der Entwicklung autonomer Fahrzeuge ab. Mit autonom agierenden Systemen gehen nicht nur technische, sondern insbesondere auch juristische Fragestellungen

 [...]
Bogdandy / Sonnevend, Constitutional Crisis in the European Constitutional Area

Bogdandy | Sonnevend

Constitutional Crisis in the European Constitutional Area

Theory, Law and Politics in Hungary and Romania

2015, 390 S., Gebunden mit Schutzumschlag,

ISBN 978-3-8487-1996-9

80,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Mit dem Konzept eines europäischen Verfassungsraums beschreibt die Rechtswissenschaft einen gemeinsamen konstitutionellen Raum, in dem die nationalen und internationalen Garantien mit dem Ziel zusammen wirken, die gemeinsamen verfassungsrechtlichen Werte zu bewahren. Dieses Konzept wurde bisher noch

 [...]
Dobrauz / Igel, Liechtensteinisches Investmentrecht

Dobrauz | Igel

Liechtensteinisches Investmentrecht

Eine systematische Einführung

Schriften des Zentrums für liechtensteinisches Recht (ZLR) an der Universität Zürich, Band 5

2015, 168 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2004-0

48,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Dem Fürstentum Liechtenstein ist es innerhalb weniger Jahrzehnte gelungen, einen hochspezialisierten Finanzplatz auszubilden. Auch im Anlagefondsbereich konnte sich das Land als serviceorientierter Boutique-Standort mit hochinnovativer Werkbank etablieren. Rückenwind erhielt das Fürstentum dabei durch [...]
Schroeder / Obwexer, 20 Jahre Unionsbürgerschaft:

Schroeder | Obwexer

20 Jahre Unionsbürgerschaft:

Konzept, Inhalt und Weiterentwicklung des grundlegenden Status der Unionsbürger

Beiheft 1/2015 der Zeitschrift Europarecht

2015, 231 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1734-7

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
 
Wolters, Die rechtsstaatlichen Grenzen des 'more economic approach' im Lichte der europäischen Rechtsprechung

Wolters

Die rechtsstaatlichen Grenzen des 'more economic approach' im Lichte der europäischen Rechtsprechung

Eine Untersuchung des Handelns der Kommission auf dem Gebiet des europäischen Wettbewerbsrechts am Maßstab übergeordneter Vertrags- und Verfassungsgrundsätze

2015, 371 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1736-1

99,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Arbeit liefert eine detailierte Untersuchung der EuGH/EuG-Rechtsprechung zu den Anforderungen, die die Gerichte an die Vereinbarkeit des more economic approach im europäischen Wettbewerbsrecht mit grundlegenden rechtsstaatlichen Prinzipien der Europäischen Union stellen.

Zahlreiche

 [...]
Nazari-Khanachayi, Zulässigkeit von Zugangserschwerungsverfügungen gegen Access-Provider bei (drohenden) Urheberrechtsverletzungen

Nazari-Khanachayi

Zulässigkeit von Zugangserschwerungsverfügungen gegen Access-Provider bei (drohenden) Urheberrechtsverletzungen

Eine Untersuchung des Europäischen Rechts unter rechtsvergleichender Betrachtung des deutschen, österreichischen und englischen Rechts

2015, 137 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1737-8

36,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Urheberrechtsdurchsetzung im Internet ist einer der Herausforderungen der digitalisierten Gesellschaft des 21. Jahrhunderts. Es scheint sich in diesem Bereich aufgrund der staatlichen Ohnmacht aufgrund der fehlenden eigenen Infrastruktur, die Etablierung der privaten Durchsetzung herauszukristallisieren.

 [...]

40 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
Next Page Last Page