113 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
...
8
9
10
11
12
Next Page Last Page
van Ooyen, Die Staatstheorie des Bundesverfassungsgerichts und Europa

van Ooyen

Die Staatstheorie des Bundesverfassungsgerichts und Europa

Von Solange über Maastricht zu Lissabon, Euro-Rettung und Europawahl

6. Auflage 2016, 397 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3257-9

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Zweite Senat hat mit „Lissabon“ seine Europarechtsprechung verschärft und betont auch in den neueren Entscheidungen zu „Euro-Rettung“ und „Sperrklauseln Europawahl“ wieder seine seit „Maastricht“ vertretene etatistische „Trinitätslehre“ der staatlich souverän-national verfassten Demokratie. So

 [...]
Albers, Bioethik, Biorecht, Biopolitik

Albers

Bioethik, Biorecht, Biopolitik

Eine Kontextualisierung

2016, 200 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3209-8

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

„Bioethik“, „Biopolitik“ und „Biorecht“ sind neuartige, teilweise schnell popularisierte Semantiken. Die Beiträge in diesem interdisziplinären Sammelband klären Hintergründe, Implikationen und Charakteristika und setzen sich mit dem gesamten Spektrum auftauchender Fragen auseinander. Dynamische Wechselspiele

 [...]
Hufen / Jutzi / Westenberger, Landesrecht Rheinland-Pfalz

Hufen | Jutzi | Westenberger

Landesrecht Rheinland-Pfalz

Textsammlung

25. Auflage 2016, 1019 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3212-8

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die 25. Auflage der Textsammlung Landesrecht Rheinland-Pfalz enthält eine systematische Auswahl der wichtigsten Rechtsvorschriften des Landes. Berücksichtigt sind neben zahlreichen Änderungen die neu erlassenen Rechtsvorschriften der Landesverordnung über den elektronischen Rechtsverkehr, des Landesnaturschutzgesetzes,

 [...]
Abraham / Zimmermann / Zucca-Soest, Vorbedingungen des Rechts

Abraham | Zimmermann | Zucca-Soest

Vorbedingungen des Rechts

Tagungen des Jungen Forums Rechtsphilosophie (JFR) in der Internationalen Vereinigung für Rechts- und Sozialphilosophie (IVR) im September 2014 in Passau und im April 2015 in Hamburg

ARSP Beiheft 150

2016, 231 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3213-5

44,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Im Zentrum dieses Bandes steht das grundlegende Verhältnis von Individuen und Recht. Zum einen werden die Bedürfnisse und Befähigungen im Recht fokussiert: Der Mensch interpretiert sich selbst. Er behauptet und reflektiert Befähigungen und Bedürfnisse, die ihn auszeichnen. Inwiefern erwachsen [...]
Papaux / Zurbuchen, Philosophy, Law and Environmental Crisis / Philosophie, droit et crise environnementale

Papaux | Zurbuchen

Philosophy, Law and Environmental Crisis / Philosophie, droit et crise environnementale

Workshop of the Swiss Society for Philosophy of Law and Social Philosophy, September 12-13, 2014, Swiss Institute of Comparative Law, Lausanne / Congrès de l'Association Suisse de Philosophie du Droit et de Philosophie Sociale, 12-13 septembre 2014, Institut suisse de droit comparé, Lausanne

ARSP Beiheft 149

2016, 153 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3214-2

40,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die rechtsphilosophischen Beiträge des neuen Sammelbandes beschäftigen sich mit den ökologischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. 
Schierbaum, Sorgfaltspflichten von professionellen Journalisten und Laienjournalisten im Internet

Schierbaum

Sorgfaltspflichten von professionellen Journalisten und Laienjournalisten im Internet

Zugleich ein Beitrag zur rechtlichen Einordnung einer neuen Publikationskultur

2016, 532 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3217-3

138,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Blogs, twitter, facebook sowie weitere Formen medialer Kommunikation beschäftigen die Rechtswissenschaft und -praxis seit geraumer Zeit. Diese neue Laienpublikationskultur im Internet lässt sich vom professionellen Journalismus kaum mehr unterscheiden und hat bislang keine eindeutige rechtliche Einordnung

 [...]
Schmidt-Preuß / Körber, Regulierung und Gemeinwohl

Schmidt-Preuß | Körber

Regulierung und Gemeinwohl

Vorträge auf dem Bonner Symposium der Wissenschaftlichen Vereinigung für das gesamte Regulierungsrecht am 18./19. Juni 2015

2016, 359 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3227-2

84,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Am 18./19. Juni 2015 fand das zweite Symposium der „Wissenschaftlichen Vereinigung für das gesamte Regulierungsrecht“ im Stucksaal des Poppelsdorfer Schlosses der Universität Bonn zum Thema „Regulierung und Gemeinwohl“ statt. Unter diesem thematischen Dach sollten prägende (Teil-)Ziele, Wirkungsfelder

 [...]
Höland / Meller-Hannich, Nichts zu klagen? Der Rückgang der Klageeingangszahlen in der Justiz

Höland | Meller-Hannich

Nichts zu klagen? Der Rückgang der Klageeingangszahlen in der Justiz

Mögliche Ursachen und Folgen

2016, 153 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3228-9

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Nach Jahrzehnten starker Inanspruchnahme der Justiz in Deutschland lässt sich eine Umkehrung der Entwicklung feststellen: Über alle Gerichtsbarkeiten hinweg wird weniger geklagt. Die Zahlen der Klageeingänge sinken mittlerweile selbst in der Sozialgerichtsbarkeit, die ab 2005 einen steilen Aufschwung

 [...]
Rehder, Die Verfassung der Freien Hansestadt Bremen von 1920

Rehder

Die Verfassung der Freien Hansestadt Bremen von 1920

Ein Stadtstaat zwischen Tradition und Pragmatismus

2016, 407 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3274-6

109,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Zwischenkriegsverfassung Bremens markierte einen Wendepunkt in der staatsrechtlichen Entwicklung des Stadtstaates. War Bremen bis dahin als Oligarchie des Bürgertums organisiert, in der nicht zuletzt aufgrund des Achtklassenwahlrechts breite Massen von sozialer, wirtschaftlicher und politischer

 [...]
Burgi / Wolff, Rehabilitierung der nach § 175 StGB verurteilten homosexuellen Männer: Auftrag, Optionen und verfassungsrechtlicher Rahmen

Burgi | Wolff

Rehabilitierung der nach § 175 StGB verurteilten homosexuellen Männer: Auftrag, Optionen und verfassungsrechtlicher Rahmen

Rechtsgutachten erstellt im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes von Professor Dr. Martin Burgi

2016, 112 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3277-7

29,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Homosexuelle Handlungen zwischen Männern waren – unter wechselnden Tatbestandsvoraussetzungen – bis 1994 strafbar. Die junge Bundesrepublik hatte den 1935 durch die Nationalsozialisten verschärften § 175 des Strafgesetzbuchs (StGB) übernommen. Erst 1994 wurde die Strafvorschrift durch den Bundestag

 [...]

113 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
...
8
9
10
11
12
Next Page Last Page