56 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Neun, Zum Verschwinden der deutschen öffentlichen Soziologie

Neun

Zum Verschwinden der deutschen öffentlichen Soziologie

Die Geschichte des Verhältnisses von Soziologie und Öffentlichkeit nach 1945 bis zur Gegenwart

2018, Rund 182 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3587-7

ca. 34,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die deutsche Soziologiegeschichte konzentriert sich bisher auf die verschiedenen Richtungen innerhalb der Nachkriegssoziologie. Aus dem Blick gelangt dabei, dass es innerhalb des Faches nach 1945 eine weit verbreitete aufklärerische Ausrichtung gibt, die sie als “angewandte Aufklärung” bzw. “öffentliche [...]
Jentges, Das Staatsverständnis von Norbert Elias

Jentges

Das Staatsverständnis von Norbert Elias

2017, 217 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3610-2

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Norbert Elias’ Denken über den Staat erschließt sich aus seiner Interdependenztheorie der Macht und seiner prozess- und figurationssoziologischen Perspektive. Ausgehend von langfristigen und ungesteuerten Prozessen, aus denen Herrschaftsmonopole entstehen können wie jene über physische Gewalt und

 [...]
Hentschke, Diskursangebote und Anschlussdiskurse

Hentschke

Diskursangebote und Anschlussdiskurse

Kleinparteien im Bundestagswahlkampf 2013

2017, 350 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4059-8

64,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Studie arbeitet exemplarisch für die Bundestagswahl 2013 die typischen Inhalte und Argumentationen der Onlineangebote deutscher Kleinparteien sowie ihrer Anschlussdiskurse heraus. Die Untersuchung integriert Überlegungen der Diskurs- und der Wahlforschung. Im Rahmen von zwei aufwändigen qualitativ-typologischen

 [...]
Hermann / Pöge, Kriminalsoziologie

Hermann | Pöge

Kriminalsoziologie

Handbuch für Wissenschaft und Praxis

2017, Rund 500 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2806-0

ca. 58,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Die Kriminalsoziologie liegt an der Schnittstelle zwischen mehreren Wissenschaftsdisziplinen. Sie behandelt ein Feld, in dem das Thema Kriminalität im Kontext von Gesellschaft und Individuum aus verschiedenen Perspektiven und mit unterschiedlichen Methoden thematisiert wird. Aktuelle Forschungen aus

 [...]
Isenböck, Sinn, Wert und Erfahrung

Isenböck

Sinn, Wert und Erfahrung

Internalismus und Externalismus bei Max Weber, Alfred Schütz und Niklas Luhmann

2017, 202 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1946-4

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Solange Max Webers Soziologie auf den methodologischen Individualismus beschränkt bleibt, kann die theoretische Einheit von wertrationalem Handeln und der Geltung von Wertsphären nicht hergestellt werden. Vor dem Hintergrund einer aktualisierten Lesart der neukantianischen Werttheorie schlägt die

 [...]
Philip, The Human Rights Discourse between Liberty and Welfare

Philip

The Human Rights Discourse between Liberty and Welfare

A Dialogue with Jacques Maritain and Amartya Sen

2017, 491 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4141-0

94,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Angesichts der Tatsache, dass die vorherrschenden politischen Debatten über den Stellenwert von Freiheit und Wohlfahrt geradezu polarisiert sind, verteidigt dieses Buch beide als wesentlich für Menschenwürde und Wohlbefinden. Amartya Sen entwickelt seinen Capability Approach aus seiner konstruktiven [...]
Leviathan

Leviathan

Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft

Zeitschrift

ISSN 0340-0425

298,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Neuabonnenten des 44. Jahrgangs (2016) der Zeitschrift Leviathan erhalten den Band Die Bilder des Leviathan kostenlos.

Die Zeitschrift Leviathan ist der Idee sozialwissenschaftlicher Aufklärung und Kritik verpflichtet.

 [...]
WSI-Mitteilungen

WSI-Mitteilungen

Zeitschrift

ISSN 0342-300X

158,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 vormerkbar

Die WSI-Mitteilungen sind eine wissenschaftliche Fachzeitschrift mit politik- und praxisorientierter Ausrichtung. Sie informieren über neue wissenschaftliche Erkenntnisse im Themenspektrum »Arbeit - Wirtschaft - Soziales«. Die Zeitschrift ist 1948 erstmals erschienen. Die Zeitschrift fördert den interdisziplinären

 [...]
Henkel / Karle / Lindemann / Werner, Dimensionen der Sorge

Henkel | Karle | Lindemann | Werner

Dimensionen der Sorge

Soziologische, philosophische und theologische Perspektiven

2016, 332 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2907-4

64,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Band geht interdisziplinär der Frage nach, wie sich Sorge als existenzielle Grundkonstante in modernen Gegenwartsgesellschaften manifestiert. Konzeptuell liegt den Beiträgen eine Unterscheidung von drei Dimensionen der Sorge zugrunde: die Sorge um sich, die Sorge um andere und die Sorge um die

 [...]
Weber, Emotion und Ordnung

Weber

Emotion und Ordnung

Sozial- und politiktheoretische Überlegungen im Anschluss an Max Weber

2016, 313 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2660-8

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Arbeit entfaltet die Relevanz der Emotionen für die soziologische und politische Theoriebildung. Emotionen, so die These, besitzen eine basale Bedeutung in der Rekonstruktion von Ordnungsbildung sowie der Erklärung von sozialem und politischem Wandel. Diese These wird an Max Weber veranschaulicht,

 [...]

56 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page