90 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Hartung-Griemberg / Vollbrecht / Dallmann, Körpergeschichten

Hartung-Griemberg | Vollbrecht | Dallmann

Körpergeschichten

Körper als Fluchtpunkte medialer Biografisierungspraxen und gesellschaftlicher Transformationsutopien

2018, Rund 250 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3629-4

ca. 49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Der mediale Körperausdruck ist ein wichtiges Vehikel der Selbsterzählung. Zahlreiche Untersuchungen belegen den Stellenwert medialer Körperinszenierungen im Hinblick auf Subjektivierungsprozesse, Starbildung und Imagekonstitution. Im Kontext körperlicher Selbstwahrnehmung und -narration spielt der Rekurs [...]
Bornemann / Seha, Politik auf dem Teller

Bornemann | Seha

Politik auf dem Teller

Eine Einführung in die Ernährungspolitik

2018, Rund 250 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3360-6

ca. 49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Der Band bietet eine systematische politikwissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Politisierung von Ernährung. Er vermittelt einen umfassenden Überblick über aktuelle ernährungspolitische Debatten und stellt Querbezüge zwischen diesen Debatten aus einer integrativen Nachhaltigkeits-, Governance- [...]
Borkowski, Castros Erbe

Borkowski

Castros Erbe

Zur Praxis gleichheitsorientierter Politik im kubanischen Sozialismus

2017, 222 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3774-1

44,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Gleichheit ist ein zentraler Grundwert in Demokratien – und gehört zugleich zum Wesenskern des Sozialismus. Was aber zeichnet sozialistische gleichheitsorientierte Politik in der Praxis aus, und worin unterscheidet sie sich von der in liberalen Demokratien?

Diese Frage wird am Beispiel Kubas

 [...]
Schultz / Böning / Peppmeier / Schröder, De jure und de facto: Professorinnen in der Rechtswissenschaft

Schultz | Böning | Peppmeier | Schröder

De jure und de facto: Professorinnen in der Rechtswissenschaft

Geschlecht und Wissenschaftskarriere im Recht

2017, Rund 541 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4477-0

ca. 139,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Warum gibt es so wenige Juraprofessorinnen? Frauen haben in der Rechtswissenschaft noch schlechtere Chancen als in anderen Fächern. Schreckt die konservative Fachkultur? Bevorzugen Frauen die Sicherheit in Justiz und Verwaltung? Welche Maßnahmen zur Erhöhung des Frauenanteils können getroffen werden? [...]
Küpper / Klocke / Hoffmann, Einstellungen gegenüber lesbischen, schwulen und bisexuellen Menschen in Deutschland

Küpper | Klocke | Hoffmann

Einstellungen gegenüber lesbischen, schwulen und bisexuellen Menschen in Deutschland

Ergebnisse einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage

Ergebnisbericht erstellt im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes

2017, 194 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4473-2

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die breite Zustimmung zur gleichgeschlechtlichen Ehe ist ein Indikator für die zunehmend offeneren Einstellungen gegenüber lesbischen, schwulen und bisexuellen Personen. Zugleich finden subtilere Formen der Abwertung nach wie vor Verbreitung. Homosexualität ist noch keineswegs so „normal“ und selbstverständlich [...]
Maj, Gender Equality in the European Union

Maj

Gender Equality in the European Union

A Comparative Study of Poland and Germany

2017, 302 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3778-9

64,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das Buch beschreibt die transformative Macht der EU im Bereich der Gleichstellungspolitik in Polen und Deutschland von 2004 bis 2012. Das Buch beinhaltet eine Analyse des nationalen Rechts aus der Perspektive der Umsetzung von EU-Richtlinien sowie Interviews mit Expertinnen und Experten in diesem Bereich. [...]
Funder, Neo-Institutionalismus - Revisited

Funder

Neo-Institutionalismus - Revisited

Bilanz und Weiterentwicklungen aus Sicht der Geschlechterforschung

Mit einem Nachwort von Ursula Müller

2017, 584 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-2995-1

114,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Neo-Institutionalismus ist mittlerweile ein stark rezipierter Theoriestrang, der nicht nur in der Organisations- sondern auch in der Geschlechterforschung intensiv diskutiert wird. Die Attraktivität des Neo-Institutionalismus als Inspirationsquelle für die Analyse von Organisation und Geschlecht

 [...]
Isaev / Rybakov / Erlikh, Sport Training Individualization

Isaev | Rybakov | Erlikh

Sport Training Individualization

State, Problems and Advanced Solutions

2017, Rund 277 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4005-5

ca. 59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Individualisierung als Strategie des gesundheitsorientierten Trainings wird immer beliebter. Der Band gibt einen Überblick darüber, wie dies nicht nur auf der Ebene von Trainer und Trainiertem, sondern auch organisatorisch und technisch umgesetzt werden kann. Anhand der Adaptionstheorie und neuster wissenschaftliche [...]
Leviathan

Leviathan

Berliner Zeitschrift für Sozialwissenschaft

Zeitschrift

ISSN 0340-0425

279,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

Neuabonnenten des 44. Jahrgangs (2016) der Zeitschrift Leviathan erhalten den Band Die Bilder des Leviathan kostenlos.

Die Zeitschrift Leviathan ist der Idee sozialwissenschaftlicher Aufklärung und Kritik verpflichtet.

 [...]
WSI-Mitteilungen

WSI-Mitteilungen

Zeitschrift

6 Ausgaben pro Jahr, Kündigung 3 Monate zum Kalenderjahresende 2018,

ISSN 0342-300X

158,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 vormerkbar

Die WSI-Mitteilungen sind eine wissenschaftliche Fachzeitschrift mit politik- und praxisorientierter Ausrichtung. Sie informieren über neue wissenschaftliche Erkenntnisse im Themenspektrum »Arbeit - Wirtschaft - Soziales«. Die Zeitschrift ist 1948 erstmals erschienen. Die Zeitschrift fördert den interdisziplinären

 [...]

90 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page