46 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
Next Page Last Page
Preusche, Sozialstaat im Überlegungsgleichgewicht

Preusche

Sozialstaat im Überlegungsgleichgewicht

Die Kohärenz von Sozialrecht, Gerechtigkeitsvorstellungen und katholischer Soziallehre zur Erarbeitung sozialstaatlicher Qualitätskriterien

2017, 545 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3444-3

114,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Der Autor gewinnt aus dem kohärenztheoretischen Modell des amerikanischen Moralphilosophen John Rawls Gerechtigkeitskriterien für den deutschen Sozialstaat. Dazu konfrontiert er Prinzipien, die sich aus dem Sozialrecht extrapolieren lassen, mit Einstellungen der Bürger zum Sozialstaat, die aus der empirischen [...]
Friedrich / Gehring / Hubig / Kaminski / Nordmann, Technisches Nichtwissen

Friedrich | Gehring | Hubig | Kaminski | Nordmann

Technisches Nichtwissen

Jahrbuch Technikphilosophie

3. Jahrgang 2017, 465 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3432-0

39,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Nichtwissen ist in aller Munde. Von Nichtwissenskulturen in der zweiten oder reflexiven Moderne ist die Rede, von Agnotologie als neuem Forschungszweig, von wicked problems und ihren clumsy solutions. Wo Nichtwissen sich durch Komplexitäts­steigerung unwiderruflich im zu Wissenden

 [...]
Justenhoven / O'Connell, Peace Through Law

Justenhoven | O'Connell

Peace Through Law

Reflections on Pacem in Terris from Philosophy, Law, Theology, and Political Science

2016, 284 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1896-2

74,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

In seiner berühmten Friedensenzyklika „Pacem in Terris“ von 1963 schlug Papst Johannes XXIII. eine lebensnahe Vision vor, die über die allgemein anerkannte internationale Politik seiner Zeit hinausging, und forderte ein erneuertes Engagement für die Vereinten Nationen und das Völkerrecht. Fünfzig

 [...]
Lüddecke / Englmann, Das Staatsverständnis Ernst Cassirers

Lüddecke | Englmann

Das Staatsverständnis Ernst Cassirers

2015, 221 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-0099-8

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Der in Deutschland geborene Denker Ernst Cassirer (1874-1945) hat in der Kulturphilosophie des 20. Jahrhunderts Meilensteine gesetzt. Seine als Hauptwerk geltende „Die Philosophie der symbolischen Formen“ bildet auch die Grundlage seines Politik- und Staatsverständnisses. Seine Arbeiten über Rousseau [...]
Mack, Eine Christliche Theorie der Gerechtigkeit

Mack

Eine Christliche Theorie der Gerechtigkeit

2015, 232 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1975-4

34,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Werk ist ein neuer systematischer Gesamtentwurf für eine Ethik postmoderner Gesellschaften aus christlicher Perspektive. Diese ist pluralismusfähig und kompatibel zu Erkenntnissen der politischen Philosophie, der Politikwissenschaft, der Soziologie und der Ökonomie. Die Ergebnisse empirischer

 [...]
Meisch / Lundershausen / Bossert / Rockoff, Ethics of Science in the Research for Sustainable Development

Meisch | Lundershausen | Bossert | Rockoff

Ethics of Science in the Research for Sustainable Development

2015, 388 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1835-1

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Im Zentrum des Bandes steht die Frage, welche Rolle der Wissenschaft bei der Findung von Antworten auf die Herausforderungen der nachhaltigen Entwicklung zukommt bzw. zukommen sollte. Die Beiträge präsentieren einen ambitionierten Überblick sowohl über die Grundlagendebatten als auch über die anwendungsorientierten

 [...]
Seubert, Gesicherte Freiheiten

Seubert

Gesicherte Freiheiten

Eine politische Philosophie für das 21. Jahrhundert

2015, 459 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1682-1

98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die politische Weltlage im frühen 21. Jahrhundert ist global und zugleich von tiefen Differenzen und Brüchen bestimmt. Sie verlangt daher nach einer neuen politischen Philosophie, die aber zugleich große Traditionen politischen Denkens aufnehmen und auf ihre aktuelle Bedeutung hin überprüfen muss.

 [...]
Jensen, Krieg um des Friedens willen

Jensen

Krieg um des Friedens willen

Zur Lehre vom gerechten Krieg

2015, 334 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1518-3

88,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Darstellung verfolgt die Entwicklung der Lehre vom gerechten Krieg von ihren Ursprüngen in der Antike bis in die Gegenwart. Hierbei werden die Traditionslinien des gerechten Krieges nachgezogen und aus der Gesamtschau Konsequenzen für die Gegenwart gezogen. Bis in die Neuzeit hinein bildete die Lehre [...]
Hohaus, Multikulturalismus in Theorie und Praxis - eine produktive Spannung?

Hohaus

Multikulturalismus in Theorie und Praxis - eine produktive Spannung?

2015, 301 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1776-7

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vormerkbar
Normative Theorie und praktische Erfahrung sind kein Gegensatzpaar, sondern stehen in einem wechselseitigen Spannungsverhältnis. Ausgehend von dieser Grundannahme entwickelt die interdisziplinäre Studie die Erörterung des Verhältnisses von philosophisch-normativer Reflexion und sozialer Praxis. Am Beispiel [...]
Bossert, Wildtierethik

Bossert

Wildtierethik

Verpflichtungen gegenüber wildlebenden Tieren

2015, 157 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1693-7

29,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die zeitgenössische Tierethik ist vor allem als eine Reaktion auf den Umgang mit sogenannten Nutztieren entstanden. Darüber wurden die folgenden Fragen vernachlässigt: Was hat die moralische Berücksichtigungswürdigkeit von nichtmenschlichen Tieren für den Umgang mit wildlebenden Tieren zu bedeuten? Soll [...]

46 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
Next Page Last Page