262 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Klass, Urheberrecht

Klass

Urheberrecht

2019, Rund 300 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2753-7

ca. 24,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Das Lehrbuch stellt den schwerpunkt- und examensrelevanten Stoff des Urheberrechts dar. Jedes Kapitel wird durch einen Fall eingeleitet, Wiederholungs- und Vertiefungsfragen helfen bei der Erarbeitung des Stoffs. In einem Anhang werden die wichtigsten Begriffe definiert. 
Schwarz, Die Beendigung urheberrechtlicher Nutzungsrechte

Schwarz

Die Beendigung urheberrechtlicher Nutzungsrechte

Eine dogmatische Analyse der Auswirkungen der Beendigung auf die in der Rechtekette abgeleiteten Nutzungsrechte

2018, Rund 452 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3411-5

ca. 109,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Die Rechtsfolgen der Beendigung urheberrechtlicher Nutzungsrechtseinräumungen sind seit jeher stark umstritten. Der Autor unternimmt eine dogmatische Analyse der Rechtsfolgen und bezieht Stellung zur Anwendung und Reichweite des Kausalitäts- bzw. Abstraktionsprinzips sowie den Auswirkungen auf die

 [...]
Wirth / Seifert, Urheberrechtsgesetz

Wirth | Seifert

Urheberrechtsgesetz

mit Urheberrechtswahrnehmungsgesetz

Handkommentar

3. Auflage 2018, Rund 450 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1913-6

ca. 69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
 
Yan, Das materielle Recht im Einheitlichen Europäischen Patentsystem und dessen Anwendung durch das Einheitliche Patentgericht

Yan

Das materielle Recht im Einheitlichen Europäischen Patentsystem und dessen Anwendung durch das Einheitliche Patentgericht

2017, 215 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4063-5

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Ende 2012/Anfang 2013 haben 25 Mitgliedstaaten der Europäischen Union unter großen politischen Anstrengungen ein Regelungspaket auf den Weg gebracht, mit dem ein Europäisches Patent mit einheitlicher Wirkung und ein Einheitliches Patentgericht geschaffen werden soll. Die Regelungen des EU-Patentreformpakets

 [...]
Bernsteiner, Das Musikzitat im Urheberrecht

Bernsteiner

Das Musikzitat im Urheberrecht

zugleich ein Beitrag zum musikalischen Werkbegriff

(Studien zum Unternehmen- und Wirtschaftsrecht)

2017, 244 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4804-4

48,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das Musikzitat, welches als besondere Ausprägung der Zitierfreiheit die (ausschnittsweise) Übernahme bzw. Integration von fremden Musikwerken gestattet, wirft bei einer nicht-wissenschaftlichen, sondern insbesondere einer künstlerischen Verwendung zahlreiche Spezialfragen auf. Ausgehend von einer Auseinandersetzung [...]
Fischer, Das Verhältnis zwischen Rundfunkveranstaltern und freien Produzenten im Lichte der Filmförderung

Fischer

Das Verhältnis zwischen Rundfunkveranstaltern und freien Produzenten im Lichte der Filmförderung

Eine Auseinandersetzung mit rechtlichen Rahmenbedingungen und Vertragspraxis

2017, 182 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3204-3

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Seit langem besteht zwischen den deutschen Filmproduzenten und Rundfunkveranstaltern im Rahmen der Filmförderung Uneinigkeit über die Angemessenheit der Vertragspraxis und den Einfluss der Sender in verschiedenen Fördergremien. Während die Produzenten ein Ungleichgewicht zugunsten der Fernsehsender

 [...]
Schöneich, Der Begriff der Dinglichkeit im Immaterialgüterrecht

Schöneich

Der Begriff der Dinglichkeit im Immaterialgüterrecht

2017, 318 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4097-0

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Da die immaterialgüterrechtlichen Gesetze in Bezug auf den Rechtsverkehr an immateriellen Gütern nur wenig Vorschriften enthalten, wird zur Lösung praktischer und dogmatischer Probleme meist auf allgemeine Prinzipien und Normen des BGB zurückgegriffen, indem die Immaterialgüterrechte bzw. immaterialgüterrechtliche [...]
Hermes-Keil, Der Streitgegenstand im gewerblichen Rechtsschutz

Hermes-Keil

Der Streitgegenstand im gewerblichen Rechtsschutz

2017, 416 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4174-8

109,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Durch eine Vielzahl höchstrichterlicher Entscheidungen in den letzten Jahren hat die Bestimmung und Abgrenzung des Streitgegenstandes im gewerblichen Rechtsschutz enorm an Aktualität und Bedeutung gewonnen, nicht zuletzt wegen der hohen praktischen Relevanz dieser Thematik sowie der zentralen Funktion

 [...]
Strohscheer, Die Abbildung von Kunstwerken zur Werbung für deren Ausstellung und Verkauf

Strohscheer

Die Abbildung von Kunstwerken zur Werbung für deren Ausstellung und Verkauf

Ein Vergleich der Rechtslage zwischen Deutschland, Großbritannien und den USA

2017, 166 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3547-1

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

In welchem Rahmen dürfen Museen, Auktionshäuser und Galerien mit der Abbildung der von ihnen ausgestellten bzw. angebotenen Kunstwerke werben? Die Schrankenregelung des § 58 Abs. 1 UrhG gestattet unter bestimmten Voraussetzungen die Nutzung urheberrechtlich geschützter Kunstwerke „zur Werbung, soweit

 [...]
Zabel-Wasmuth, Die Dogmatik des § 108 Abs. 1 Nr. 5 UrhG

Zabel-Wasmuth

Die Dogmatik des § 108 Abs. 1 Nr. 5 UrhG

Der strafrechtliche Schutz des Tonträgerherstellers in Abgrenzung zum zivilrechtlichen Schutz einerseits und zum strafrechtlichen Schutz des Urhebers andererseits

2017, 258 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4444-2

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vormerkbar
Die Arbeit geht der Frage nach, ob der urheberstrafrechtliche Tatbestand des § 108 Abs. 1 Nr. 5 UrhG auf Grund der mit der Digitalisierung einhergehenden Änderungen grundlegend umgestaltet oder gar abgeschafft werden sollte. Diese Frage kann nur nach intensiver Auseinandersetzung mit der Dogmatik der [...]

262 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page