453 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Hogertz, Die Rechtsstellung des Filmherstellers

Hogertz

Die Rechtsstellung des Filmherstellers

2012, 284 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-5800-8

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Dem ebenso schillernden wie konturlosen Begriff des Filmproduzenten hält das deutsche Recht zwar die nüchterne Bezeichnung Filmhersteller entgegen, bleibt aber dennoch eine Definition dieses Begriffs schuldig. Das Buch geht daher der Frage nach, wer Filmhersteller ist, welche Rechte ihm im Rahmen der [...]
Garbers-von Boehm, Rechtliche Aspekte der Digitalisierung und Kommerzialisierung musealer Bildbestände

Garbers-von Boehm

Rechtliche Aspekte der Digitalisierung und Kommerzialisierung musealer Bildbestände

Unter besonderer Berücksichtigung des Urheberrechts

2011, 332 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6053-7

86,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Arbeit untersucht die bei der Digitalisierung von Kulturgut zu beachtenden Rechte und stellt die Gemengelage verschiedener Rechtspositionen dar, die es den Museen faktisch ermöglicht, die kommerzielle Verwertung ihrer Bestände zu betreiben.

Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf dem Urheberrecht:

 [...]
Rehbein, Mediengewalt und Kognition

Rehbein

Mediengewalt und Kognition

Eine experimentelle Untersuchung der Wirkungen gewalthaltiger Bildschirmmedien auf Gedächtnis- und Konzentrationsleistung am Beispiel der Computerspielnutzung

2011, 306 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6011-7

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vormerkbar

Schulisches Lernen auf der einen Seite und mediale Unterhaltung aus TV und Computerspiel auf der anderen: Dieses Verhältnis wird von Lehrern, Eltern und Psychologen häufig als spannungsreich erlebt. Das Buch gibt Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Wie wirkt sich Bildschirmmediennutzung
 [...]
Fischer, Das Verhältnis zwischen Rundfunkveranstaltern und freien Produzenten im Lichte der Filmförderung

Fischer

Das Verhältnis zwischen Rundfunkveranstaltern und freien Produzenten im Lichte der Filmförderung

Eine Auseinandersetzung mit rechtlichen Rahmenbedingungen und Vertragspraxis

2017, 182 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3204-3

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Seit langem besteht zwischen den deutschen Filmproduzenten und Rundfunkveranstaltern im Rahmen der Filmförderung Uneinigkeit über die Angemessenheit der Vertragspraxis und den Einfluss der Sender in verschiedenen Fördergremien. Während die Produzenten ein Ungleichgewicht zugunsten der Fernsehsender

 [...]
Lee, Demokratische Legitimation der Vollzugsstruktur der sektorspezifischen Regulierungsverwaltung

Lee

Demokratische Legitimation der Vollzugsstruktur der sektorspezifischen Regulierungsverwaltung

Eine Untersuchung am Beispiel der Telekommunikationsordnung

2017, 432 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3615-7

112,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Aufgrund der normativen Vorstrukturierung des Telekommunikationssektors durch den europäischen Gesetzgeber stellt sich die Frage, ob und wie die sektorspezifische Marktregulierung im Telekommunikationssektor demokratisch legitimiert werden könnte und sollte. Dabei könnte zum einen die klassische demokratische [...]
Kirchhof, Der Bayerische Medienrat: zwischen öffentlicher Hand und Gesellschaft

Kirchhof

Der Bayerische Medienrat: zwischen öffentlicher Hand und Gesellschaft

Sein Auftrag, seine Zusammensetzung und die Grenzen der Aufsicht und der richterlichen Kontrolle

2017, 71 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4293-6

16,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Presse und Rundfunk haben sich historisch unterschiedlich entwickelt. Beide Grundrechte, sowohl die Pressefreiheit als auch die Rundfunkfreiheit, sollen laut Bundesverfassungsgericht der freien individuellen und öffentlichen Meinungsbildung dienen. Allerdings unterscheiden sich die verfassungsrechtlichen [...]
Hermes-Keil, Der Streitgegenstand im gewerblichen Rechtsschutz

Hermes-Keil

Der Streitgegenstand im gewerblichen Rechtsschutz

2017, 416 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4174-8

109,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Durch eine Vielzahl höchstrichterlicher Entscheidungen in den letzten Jahren hat die Bestimmung und Abgrenzung des Streitgegenstandes im gewerblichen Rechtsschutz enorm an Aktualität und Bedeutung gewonnen, nicht zuletzt wegen der hohen praktischen Relevanz dieser Thematik sowie der zentralen Funktion

 [...]
Strohscheer, Die Abbildung von Kunstwerken zur Werbung für deren Ausstellung und Verkauf

Strohscheer

Die Abbildung von Kunstwerken zur Werbung für deren Ausstellung und Verkauf

Ein Vergleich der Rechtslage zwischen Deutschland, Großbritannien und den USA

2017, 166 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3547-1

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

In welchem Rahmen dürfen Museen, Auktionshäuser und Galerien mit der Abbildung der von ihnen ausgestellten bzw. angebotenen Kunstwerke werben? Die Schrankenregelung des § 58 Abs. 1 UrhG gestattet unter bestimmten Voraussetzungen die Nutzung urheberrechtlich geschützter Kunstwerke „zur Werbung, soweit

 [...]
Reisner, Die Erschöpfung im Patentrecht

Reisner

Die Erschöpfung im Patentrecht

Wirkung, Voraussetzungen, Grenzen und Dogmatik

2017, 495 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3917-2

109,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Der Erschöpfungsgrundsatz hat eine zentrale Funktion, um immaterialgüterrechtlich geschützte Waren verkehrsfähig zu machen. Die fehlende Fixierung im deutschen Patentgesetz und die vergleichsweise geringe Europäisierung des Patentrechts tragen jedoch dazu bei, dass die patentrechtliche Erschöpfung nur [...]
Amini, Digitale Kultur zum Pauschaltarif?

Amini

Digitale Kultur zum Pauschaltarif?

Anlass, Inhalt und Grenzen einer Vision für das Urheberrecht der Zukunft

2017, 377 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4031-4

99,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Steht das Urheberrecht in der Informationsgesellschaft vor dem Kollaps oder kann eine „Kulturflatrate“ Abhilfe schaffen? Angesichts alltäglich massenhaft erfolgender unerlaubter und unbezahlter Nutzung digitaler Kreativgüter benennt die Arbeit im Spannungsfeld von Verwertungs- und Nutzungsinteressen

 [...]

453 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page