442 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Finkelde, Badiou and the State

Finkelde

Badiou and the State

2017, Rund 229 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3224-1

ca. 39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Badious Philosophie des Ereignisses steht im Mittelpunkt seiner einflussreichen Theorie revolutionärer Politik. Dabei hat er viel Zustimmung für die rigorose und systematische Entfaltung seiner Theorie erfahren, aber aufgrund seines theoretischen und persönlichen Radikalismus auch viel Ablehnung.

 [...]
Kühnlein, Das Risiko der Freiheit

Kühnlein

Das Risiko der Freiheit

Im interdisziplinären Gespräch mit Otfried Höffe

2017, Rund 200 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3161-9

ca. 29,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
 
Jentges, Das Staatsverständnis von Norbert Elias

Jentges

Das Staatsverständnis von Norbert Elias

2017, 217 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3610-2

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Norbert Elias’ Denken über den Staat erschließt sich aus seiner Interdependenztheorie der Macht und seiner prozess- und figurationssoziologischen Perspektive. Ausgehend von langfristigen und ungesteuerten Prozessen, aus denen Herrschaftsmonopole entstehen können wie jene über physische Gewalt und

 [...]
Pausch, Demokratie als Revolte

Pausch

Demokratie als Revolte

Zwischen Alltagsdiktatur und Globalisierung

Mit einem Vorwort von Andreas Gross

2017, Rund 184 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1918-1

29,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
In diesem Moment der demokratischen Verzweiflung, der vielfachen Krise der Demokratie, kommt dieses Buch wie gerufen. „Demokratie als Revolte“ erzählt uns mit Hilfe der aufmüpfigen Philosophie des großen französischen Schriftstellers Albert Camus (1913-1960), was mit der Demokratie wirklich gemeint und [...]
Plaßmann, Demokratie jenseits welchen Staates?

Plaßmann

Demokratie jenseits welchen Staates?

Eine konzeptionelle Neuausrichtung der Debatte um demokratisches Regieren jenseits des Nationalstaats

2017, 272 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3659-1

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Hektische Gipfelbeschlüsse der Europäischen Union, auf Einzelne durchgreifende Resolutionen des UN-Sicherheitsrats, zunehmende intergouvernementale Machtsteigerung nationaler Exekutiven auf Ebene der G-20: Uns begegnen tagtäglich Veränderungen in dem Zusammenspiel öffentlicher Hoheitsträger.

Wie

 [...]
Klötzing-Madest, Der Marxismus-Leninismus in der DDR - eine politische Religion?

Klötzing-Madest

Der Marxismus-Leninismus in der DDR - eine politische Religion?

Eine Analyse anhand der Konzeptionen von Eric Voegelin, Raymond Aron und Emilio Gentile

2017, 413 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3770-3

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Trotz seines atheistischen Selbstverständnisses trug der Marxismus-Leninismus in der DDR offenkundige Züge einer Religion. Hat sich die Sakralisierung der Politik zu einer politischen Religion verfestigt? In ihrer qualitativ-hermeneutischen Studie beantwortet Ulrike Klötzing-Madest diese Frage anhand [...]
Lau / Reinhardt / Voigt, Der sterbliche Gott

Lau | Reinhardt | Voigt

Der sterbliche Gott

Thomas Hobbes' Lehre von der Allmacht des Leviathan im Spiegel der Zeit

2017, 302 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3405-4

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Thomas Hobbes’ Leviathan ist als „sterblicher Gott“ über die Jahrhunderte Gegenstand heftiger Auseinandersetzungen gewesen. Anders als der „ewige Gott“ ist der Leviathan, diese „künstliche Person“, jedoch in den Augen von Hobbes deshalb sterblich, weil er theoretisch jederzeit in den Bürgerkrieg zurückfallen

 [...]
Lee, Dialektik der sittlichen Freiheit

Lee

Dialektik der sittlichen Freiheit

Hegels Auseinandersetzung mit seinen Vorgängern

2017, Rund 276 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3320-0

ca. 49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die Autorin unternimmt den Versuch, Hegels Sittlichkeitsidee auf dem Weg der intensiven Analyse von seinen zweistelligen Kritiken jeweils an den ethischen Gesetzmodellen (bei Kant und Antigone), den neuzeitlichen Naturrechtstheorien (Hobbes und Fichte) und den politischen Regierungsformen (aristotelische [...]
Voigt, Die Arroganz der Macht

Voigt

Die Arroganz der Macht

Hochmut kommt vor dem Fall

2017, 319 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4052-9

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Ist Demokratie womöglich eine „beliebige Laune des Volkes“? Platon war davon überzeugt, dass eine ‚vernünftige‘ Regierung nur dann funktionieren kann, wenn sie sich von diesen Launen fernhält. Andernfalls droht eine Entscheidung des Volkes mit weitreichenden Folgen, wie etwa das Votum der Briten,

 [...]
Weidenfeld, Europas Seele suchen

Weidenfeld

Europas Seele suchen

Die Bilanz der europäischen Integration (1980-2016)

2017, Rund 536 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3637-9

ca. 98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Der Ziel-Horizont Europas wankt. Er erodiert von innen: nationalistische Alleingänge, populistische Slogans, egoistische Interessenlagen. Der Kontinent wirkt müde und pessimistisch. Europa braucht dringend diskursive Energie.

 Die Baustelle Europa hat Sehnsucht nach einer geistigen Ordnung.

 [...]

442 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page