Fuchs

Europäisches Sozialrecht

Herausgegeben von Prof. em. Dr. Maximilian Fuchs

7. Auflage 2018, 1066 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8487-4305-6
(In Gemeinschaft mit Manz Verlag Wien und Helbing & Lichtenhahn)

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

158,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der „Fuchs“ ist das Referenzwerk zum Europäischen Sozialrecht, das die zentralen Rechtsquellen des Gebiets umfassend darstellt. Er bietet Argumentations- und Lösungshilfen für nahezu alle Fallgestaltungen des Europäischen Sozialrechts und hat seit seinem ersten Erscheinen in Wissenschaft und Praxis ein ungeteilt positives Echo gefunden:
»"Der Fuchs" ist längst zum Standardwerk des europäischen Sozialrechts avanciert. Er ist sowohl für den Wissenschaftler als auch für den Praktiker, der sich mit dieser Materie befasst, unverzichtbar.«
(Akad.Rat a.Z. Dr. Adam Sagan, DVBl 21/13)

Die 7. Auflage bringt das Recht der Koordinierung der sozialen Sicherheit auf den aktuellen Stand.

Besonders hilfreich:
Alle geltenden Empfehlungen und Beschlüsse der Verwaltungskommission werden abgedruckt.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr