Hess / Koprivica Harvey

Open Justice

The Role of Courts in a Democratic Society

Herausgegeben von Prof. Dr. Dres. h.c. Burkhard Hess, Ana Koprivica Harvey

2019, 316 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8487-5585-1

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

84,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Open Justice-Konzept ist weithin als Bestandteil der Rechtsstaatlichkeit anerkannt und ist für das Funktionieren demokratischer Gesellschaften unerlässlich. Grundlegend für die Norm ist die Einbeziehung der Öffentlichkeit bei gerichtlichen Verfahren. Im Zeitalter der Informationstechnologie, digitaler Medien und der Transformation dessen, was als Öffentlichkeit definiert werden kann, stellt sich die Frage nach der Offenheit neu:
Welche Rolle spielen Gerichte angesichts der zunehmenden Privatisierung von Rechtsprechung? Wie ist das Spannungsverhältnis von Offenheit und populistischer Bewegungen zu bewerten, die die Unabhängigkeit der Justiz zu untergraben drohen? Die Autorinnen und Autoren bieten neue Ansätze für Open Justice in Zeiten des Wandels.

Das Werk ist Teil der Reihe Studies of the Max Planck Institute, Band 13.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr