Holl | Erzählende Kinderliteratur im Religionsunterricht | Cover

Holl

Erzählende Kinderliteratur im Religionsunterricht

Theorie und Praxis zum Einsatz in der Grundschule

Von Matthias Holl

2011, 448 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8288-2780-6
(In Gemeinschaft mit Brockhaus/Commission / Tectum)

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Verlag: Tectum

39,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Religiöse Kinder- und Jugendliteratur erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit in Deutschland. Auch Religionslehrer nutzen Werke dieses Genres gerne als Ergänzung für ihren Unterricht in der Grundschule. Bei bestimmten Schülern wirkt sich der Einsatz erzählender Literatur positiv auf deren Motivation und Konzentration im Religionsunterricht aus. Dies wiederum führt offensichtlich zu einer Steigerung des Lernerfolges. Matthias Holl stellt diese subjektive Beobachtung auf eine empirische Grundlage und liefert dazu das gebotene theoretische Rüstzeug sowie praktische Hinweise zum sinnvollen Einsatz erzählender Literatur im Grundschulunterricht. Auch beleuchtet er, warum Schüler sich von der einen oder der anderen Methode eher angesprochen fühlen, und weist auf mögliche Irrwege in diesem Zusammenhang hin.

Das Werk ist Teil der Reihe Wissenschaftliche Beiträge Tectum: Theologie, Band 7.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr