Jacobs

Responsible Mining and Local Development in Kenya

Von Dr. Andreas Jacobs

2016, 325 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-2842-8

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

74,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der neue globale Trend hin zu mehr sozialer Verantwortung im Bergbausektor wird weltweit begrüßt, obwohl über die lokalen Auswirkungen verantwortlicher Bergbauprojekte in afrikanischen Entwicklungsländern nur wenig bekannt ist.

Das Buch trägt dazu bei, diese Forschungslücke mittels einer vergleichenden Analyse unternehmerischer und lokaler Narrative aus Kenia zu schließen. Der angewandte Analyserahmen basiert auf einer kritischen Auseinandersetzung mit den lokalen Entwicklungsversprechen der globalen Befürworter sozialverantwortlichen Bergbaus. Die gewählten Forschungsmethoden beruhen auf einer kritischen Diskussion etablierter Wirkungsanalyse-Praktiken im Bergbau.

Das Buch zeigt, dass lokale Bevölkerungen unternehmerische Bemühungen hin zu einem Mehr an sozialer Verantwortung zwar wahrnehmen und wertschätzen, dass entsprechende Entwicklungsversprechen zugleich jedoch als unglaubwürdig einzustufen sind, da aus Sicht lokaler Bevölkerungen keine bergbaubedingten Entwicklungsprozesse eingetreten sind.

Die Arbeit schließt mit einer Aufschlüsselung des Mehrwerts der Analyse für wissenschaftliche und politische Debatten über Fluch und Segen industrieller Bergbauprojekte.

Das Werk ist Teil der Reihe Studien der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, Band 32.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr