Kösler / Zimmek | Elements of Regional Integration | Cover

Kösler / Zimmek

Elements of Regional Integration

A Multidimensional Approach

Herausgegeben von Ariane Kösler, Martin Zimmek

2008, 278 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8329-3503-0

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

Die Europäische Union ist weltweit das prominenteste, nicht aber einzige Beispiel zwischenstaatlicher Integration. Regionale Vergemeinschaftung gewinnt zunehmend auch in Afrika, Asien, Lateinamerika, der Karibik, und sogar in der entlegenen pazifischen Inselregion an Bedeutung.

Alle diese Regionen streben – wie auch die EU – mehr als eine rein wirtschaftliche Zusammenarbeit an. Regionale Integration beinhaltet also viele Elemente. Diese können politischer, wirtschaftlicher, rechtlicher sowie kultureller Art sein und fügen sich wiederum zu einem großen Ganzen zusammen.

Der vorliegende Band betrachtet diese verschiedenen Komponenten regionaler Integration in theoretischer Perspektive und policy-orientiert. Er leistet somit einen Beitrag zur vergleichenden regionalen Integrationsforschung, indem er theoretisch und ergänzt durch Fallbeispiele die wesentlichen Grundzüge regionaler Integration interdisziplinär analysiert.

Er richtet sich an Lehrende der Politik-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

The European Union might be the most prominent example of regional integration but it is by far not the only one. The importance of regional integration in Africa, Asia, Latin America, the Caribbean and even in the Pacific Islands region is constantly growing. All these regions aspire for more than pure economic cooperation. In addition to intensified economic cooperation, political, legal and cultural aspects are important factors as well that form a Mixtum Compositum of regional integration elements. The present volume discusses these different components of regional integration in theoretical perspective and in a policy-oriented approach. It contributes to comparative regional integration studies through theoretical analysis and case studies from different regions. Elements of Regional Integration presents the main features of regional integration in an interdisciplinary manner. It addresses scholars of political sciences, economics and law as well as students and is suited as accompanying material for courses.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriften des Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI), Band 68.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr