Karpen / Delnoy | Contributions to the Methodology of the Creation of Written Law | Cover

Karpen / Delnoy

Contributions to the Methodology of the Creation of Written Law

Ulrich Karpen, eds. Prof. Dr. Paul Delnoy

1996, 120 S., Broschiert,
ISBN 978-3-7890-4284-3

28,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

In allen Europäischen Ländern ist es ein drängendes Problem, wie man die Gesetzesflut eindämmt und Gesetzestexte schlanker, einfacher, verständlicher schreibt. Die Beiträge dieses Buches geben für die Lösung dieser Frage Hinweise und Ratschläge, gewonnen aus der parlamentarischen Erfahrung verschiedener europäischer Länder.Die zehn Beiträge behandeln und vergleichen verschiedene Gesetzgebungsphasen, von der Konkretisierung des Gesetzesinhalts über die Ausformulierung des Gesetzestextes zur Berücksichtigung guter Voraussetzungen für den Gesetzesvollzug und die Evaluation der Gesetzesqualität vor Verabschiedung der Norm. Schließlich werden auch die unterschiedlichen Ausbildungssysteme analysiert, die spätere Verfasser von Gesetzen in den jeweiligen Staaten durchlaufen.Die Beiträge wurden auf dem 1. Kongreß der Europäischen Gesetzgebungsgesellschaft (European Association of Legislation – EAL –) in Liège vorgetragen und diskutiert. Sie geben den gegenwärtigen Stand einer europaweiten Gesetzgebung wieder, deren Fortschritt wesentliche Voraussetzung für die Entstehung einer einheitlichen Europäischen Rechtsordnung ist.Alle Beiträge in englischer Sprache.

Das Werk ist Teil der Reihe International Association of Legislation (IAL) / Deutsche Gesellschaft für Gesetzgebung (DGG), Band 2.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr