Kommission zur Verbesserung der informationellen Infrastruktur zwischen Wissenschaft und Statistik | Wege zu einer besseren informationellen Infrastruktur | Cover

Kommission zur Verbesserung der informationellen Infrastruktur zwischen Wissenschaft und Statistik

Wege zu einer besseren informationellen Infrastruktur

Gutachten der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung eingesetzten Kommission zur Verbesserung der informationellen Infrastruktur zwischen Wissenschaft und Statistik

Kommission zur Verbesserung der informationellen Infrastruktur zwischen Wissenschaft und Statistik

2001, 297 S., Gebunden,
ISBN 978-3-7890-7388-5

50,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Art der Nutzung statistischer Daten hat sich in der Informationsgesellschaft verändert. Dies macht auch die Weiterentwicklung der Dateninfrastruktur notwendig. Die Bundesministerin für Bildung und Forschung hat daher eine Kommission beauftragt, Wege zu einer besseren informationellen Infrastruktur zwischen Wissenschaft und Statistik aufzuzeigen. Die mit führenden Experten aus Wissenschaft und Praxis besetzte Kommission wurde von Prof. Dr. Hans-Jürgen Krupp in Kooperation mit dem Präsidenten des Statistischen Bundesamtes Johann Hahlen geleitet. Themenschwerpunkte des Gutachtens der Kommission sind der Bedarf an statistischen Daten in den verschiedenen Informationsfeldern, eine Bestandsaufnahme der gegenwärtigen informationellen Infrastruktur in Deutschland, der Zugang der Wissenschaft zu Mikrodaten, beispielhafte Lösungen in anderen Ländern sowie Empfehlungen für eine bessere informationelle Infrastruktur in Deutschland.Neben der Buchausgabe enthält die Veröffentlichung eine CD-ROM mit mehr als 40 Expertisen namhafter Wissenschaftler und Datenanbieter.Die Veröffentlichung richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker sowie an Datenschützer und Politiker.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr