Krajewski / Reuß / Tabbara

Gesellschaftliche Herausforderungen des Rechts

Eigentum - Migration - Frieden und Solidarität

Gedächtnisschrift für Helmut Rittstieg

Herausgegeben von Prof. Dr. Markus Krajewski, Dr. Matthias Reuß, Dr. Tarik Tabbara

2015, 466 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8487-2301-0

119,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Band ehrt Helmut Rittstieg (1939-2002), der von 1976 bis 2002 als Professor für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg lehrte. Mit der Gedächtnisschrift erinnern die Herausgeber an einen Wissenschaftler, der „[d]en Minderheiten ein Fürsprecher, den Nachdenklichen ein Vordenker, den Mutigen ein Mitstreiter“ war (Gerhard Strate).

Die Beiträge greifen Themen auf, mit denen sich Helmut Rittstieg wissenschaftlich und rechtspolitisch befasste. Dazu gehört das Ausländer-, Flüchtlings- und Staatsangehörigkeitsrecht, auf dessen wissenschaftliche Durchdringung und rechtsstaatliche Formung Helmut Rittstieg einen maßgeblichen Einfluss hatte. Daneben werden Fragen des Eigentumsrechts, des Europa- und Völkerrechts und des transnationalen Wirtschaftsrechts erörtert. Persönliche Erinnerungen an Helmut Rittstieg ergänzen die wissenschaftlichen Erörterungen.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr