Kunz / Ferreira Mese

Rechtssprache und Schwächerenschutz

Herausgegeben von Dr. Lena Kunz, LL.M., RAin Dr. Vivianne Ferreira Mese

2018, 459 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-4316-2

119,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der deutsch-iberoamerikanische Sammelband enthält Beiträge in deutscher, portugiesischer, spanischer und englischer Sprache zur Frage, wie sich Rechtssprache verständlicher machen lässt, sei es durch Ansetzen am Text oder durch Visualisierungen. Dabei geht es nicht um sogenannte leichte oder einfache Sprache, sondern um verständliche Rechtssprache. Der Band führt hierzu Erfahrungen aus der Rechts- und Übersetzerpraxis zusammen und kontrastiert diese mit Beiträgen aus der Rechtsgeschichte, Rechtsdidaktik und der Rechtslinguistik. Am Beispiel des Steuerrechts werden Strategien zur Komplexitätsreduktion erörtert. Der Begriff des Schwächeren (pessoa vulnéravel) wird kritisch beleuchtet. Der Band enthält neben einem Stichwortverzeichnis einen Diskussionsbericht sowie einen Rapport de Synthèse von Peter-Christian Müller-Graff.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr