Lewy

Drugs in Germany and the United States, 1819-1945

The Birth of Two Addictions

Von Jonathan Lewy

2017, 338 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-3284-5

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Gebrauch von Drogen ist so alt wie die Menschheit. Jedoch erst mit dem Aufstieg der modernen Medizin wurde das Konzept der „Drogenabhängigkeit“ formuliert und die Abhängigkeit als klinische und soziale  Störung verstanden.

Der Band zeichnet nach, wie sich dieses Verständnis im Zeitraum von 1800 bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges in zwei sehr verschiedenen Ländern entwickelte: Deutschland und den USA. Er erklärt, warum Alkohol legal ist, Heroin und Kokain jedoch nicht. Der Band erläutert die Verbindungen zwischen dem Krieg der Vereinigten Staaten gegen die Drogen und ihrem Rassismus und zeigt die sehr unterschiedlichen Rollen auf, die das medizinische „Establishment“ in den beiden Ländern spielt.

Für jeden, der sich für die Geschichte von Drogen und Medizin und deren Wechselwirkung mit Politik, Justiz und dem Gesetz interessiert ist dieses Buch ein Muss.

Das Werk ist Teil der Reihe Wissen über Waren, Band 2.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr