Limpert | Die neue GmbH | Cover

Limpert

Die neue GmbH

Altes und neues GmbH-Recht ab 01.11.2008 im Vergleich mit Vorschriften anderer EU-Staaten

Von Philipp Andreas Limpert

2011, 87 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8288-2557-4
(In Gemeinschaft mit Brockhaus/Commission / Tectum)

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Verlag: Tectum

19,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das GmbH-Recht hat die radikalste Reform seiner Geschichte hinter sich. Seit 2008 bringt das veränderte Gesetz massive Änderungen nicht nur für Firmengründer, sondern auch für alteingesessene Unternehmen und den Wirtschaftsstandort Deutschland insgesamt. Philipp Limpert ordnet die Neuerungen deutlich herausgearbeiteten Hauptanliegen zu. So vergleicht er die Novelle systematisch mit dem bisherigen Recht und diskutiert ihre Folgen. Zudem kommt die Angleichung an Rechtsformalternativen der EU-Mitgliedsstaaten Großbritannien, Niederlande und Frankreich zur Sprache. Kriterien wie Gründungsaufwand, Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung, Übertragung von Anteilen und Organhaftung dienen dazu als Vergleichsmaßstab. Daraus entwickelt der Autor eine Prognose für die GmbH. Hat die Rechtsform im Wettbewerb mit anderen in Europa eine Zukunft? Das Buch erschließt mit seiner klaren Struktur sowohl Laien als auch erfahrenen Wirtschaftsrechtlern den Wirrwarr der Rechtsnormen in den benannten Ländern.

Das Werk ist Teil der Reihe Wissenschaftliche Beiträge Tectum: Rechtswissenschaft, Band 46.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr