Nücken | Nationaler Steuerwettbewerb | Cover

Nücken

Nationaler Steuerwettbewerb

Eine rechtsvergleichende Analyse des bundesstaatlichen Steuerwettbewerbs in der Schweiz, den Vereinigten Staaten von Amerika und der Bundesrepublik Deutschland

Von RA Dr. Sandro Nücken, LL.B.

2013, 310 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-0728-7

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

82,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Aus deutscher Sicht ist das Konkurrieren um Steuersubstrat zwischen den einzelnen Gliedstaaten eines Bundesstaates ungewöhnlich. Dabei bringt ein solcher Wettbewerb viele Vorteile mit sich. Ökonomische Studien aus der Schweiz und den USA bestätigen dies. Juristisch ist das Modell des nationalen Steuerwettbewerbs bislang jedoch kaum aufgearbeitet.

Die Untersuchung stößt in diese Lücke und analysiert erstmals den nationalen Steuerwettbewerb aus juristischer Perspektive. Dazu werden die klassischen Steuerwettbewerbsländer der Schweiz und der USA herangezogen und unter verschiedenen Kriterien mit dem deutschen Steuersystem verglichen. Neben verfassungsrechtlichen Aspekten werden dabei vor allem auch solche der einfachrechtlichen Umsetzung und Anwendung aufgezeigt. Verschiedene Tabellen machen zudem die unterschiedlichen Steuerbelastungen in den einzelnen Gliedstaaten deutlich. Reformanregungen für ein wettbewerbsorientierteres deutsches Steuersystem runden das Werk ab.

Das Werk ist Teil der Reihe Steuerwissenschaftliche Schriften, Band 40.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr