Saenger / Aderhold / Lenkaitis / Speckmann

Handels- und Gesellschaftsrecht

Praxishandbuch

Herausgegeben von Prof. Dr. Ingo Saenger, RAuN Prof. Dr. Lutz Aderhold, RAuN Prof. Dr. Karlheinz Lenkaitis, RA Prof. Dr. Gerhard Speckmann, FAGewRS

2. Auflage 2011, 1852 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8329-5863-3

128,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vergriffen, kein Nachdruck

Die Königsdisziplin

Umfassende Kenntnisse in handels- und gesellschaftsrechtlichen Fragen gehören seit jeher zu den Kernkompetenzen anwaltlicher Beratung. Vorausschauendes und vernetztes Denken der Berater sind bereits bei der Unternehmensgründung gefordert. Später müssen Risiken, Vor- und Nachteile und Folgen unterschiedlicher Optionen etwa bei Aufnahme oder Ausscheiden von Gesellschaftern, Kapitalerhöhungen oder Umwandlungen bewertet werden und in konkrete Vertragsgestaltungen münden. Die gleiche Umsicht verlangen Rechtsstreitigkeiten der Gesellschaft dem Berater ab.

Die Neuauflage des Handbuchs führt das erfolgreiche Konzept fort, praktische Schwerpunktsetzung prägnant mit anspruchsvoller Genauigkeit in der Einzeldarstellung zu verbinden – zur Vertragsgestaltung ebenso wie zur Prozessführung, mit allen wichtigen Querbezügen von Arbeitsrecht bis Bilanzrecht.

Sie berücksichtigt alle Gesetzesänderungen durch MoMiG, Neuregelungen des Handelsregisterrechts, Unternehmenssteuerreform sowie Rom I und II-Verordnungen. Aktuelle Rechtsprechung und Literatur sind umfassend eingearbeitet. Die Darstellung wurde außerdem ergänzt um weitere Kapitel zu Kartellrecht und Kapitalmarktrecht. Zusätzliche Erweiterungen betreffen u.a. die Darstellung von Gewährleistungsklauseln in der Vertragsgestaltung, die Ausführungen zur laufenden Besteuerung bei der Rechtsformwahl und zur Ausschließung von Gesellschaftern bei der OHG.

In der Neuauflage bieten die Autoren eine noch größere Fülle an konkreten Mustern und Formulierungsvorschlägen und beantworten Fragen zum taktisch richtigen Vorgehen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • deckt nahezu alle Themen des Handels- und Gesellschaftsrechts ab
  • zeigt alle wichtigen Querbezüge vom Arbeits- bis zum Bilanzrecht auf
  • bietet einen hervorragenden Überblick auf dem aktuellen Stand
  • berücksichtigt den Fächerkanon der Fachanwaltsausbildung
  • ist für Einsteiger ins Wirtschaftsrecht und erfahrene Praktiker gleichermaßen geeignet
  • beantwortet auch taktische Fragen zur Vorgehensweise
  • beinhaltet konkrete Formulierungsvorschläge

Die Autoren:

RAuN Prof. Dr. Lutz Aderhold | RA Dr. Alexander Bartz, FAArbR | RA Dr. Ralf Bergjan, LL.M., FAHuGR | RA Dr. Rainer Bertram | RA Dr. Michael Boger | RA Martin Brück von Oertzen, FAHuGR | RA Dr. Tilman Coenen | RA Dr. Jens-Peter Damas, FAStR | RA Marc Dewald, FAHuGR | RAuN Dr. Andreas Eickhoff, FAHuGR | RAin Dr. Anna Gregoritza | RA Dr. Christian Hoppe | RA Dr. Alexander Kessler, LL.M., Attorney-at-Law | RA Dr. Nicholas Kessler, LL.M., EMBA, Solicitor | RA Dr. Martin Klein | RA Dr. Gunther Lehleiter, LL.M. | RAuN Prof. Dr. Karlheinz Lenkaitis, FAStR | RA Dr. Andreas Lotze | RAin Dr. Beate Müller | RA Dr. Ulrich Müller | RA Thomas Peschke | RA Dr. Thorsten Reinhard | RA Dr. Oliver Rothe, LL.M. | Prof. Dr. Ingo Saenger | RAuN Dr. Martin Schlüter, FAArbR | RA Dr. Stephan Schmitz-Herscheidt, FAHuGR | RA Prof. Dr. Gerhard Speckmann, FAHuGR | RA Dr. Wolfram Theiss | RA Dr. Ingo Theusinger | Notarass. Dr. Robert Thoma | RA und Abogado (Madrid) Dr. Alexander Ulrich, FAArbR | RA Dr. Marc Weßling

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr