Schaefer / Theuvsen

Renaissance öffentlicher Wirtschaft

Bestandsaufnahme - Kontexte - Perspektiven

Herausgegeben von Prof. Dr. Christina Schaefer, Prof. Dr. Ludwig Theuvsen

2012, 352 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8329-7292-9

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

76,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Renaissance der öffentlichen Wirtschaft ist ein – keineswegs immer klar erkennbarer – Trend, der viele Ursachen hat und mannigfaltige Wirkungen zeitigt. Das Wiedererstarken der öffentlichen Wirtschaft ist eine Entwicklung, in die verschiedenste Akteure eingebunden sind und die sich vor dem Hintergrund eines komplexen Geflechts aus öffentlichen Zielen, Absichten öffentlicher Unternehmen wie auch den Interessen diverser Anspruchsgruppen vollzieht.

Mit diesem Band wird ein erster Schritt auf dem Weg zu einem umfassenderen Verständnis der gegenwärtigen Situation und der verschiedenen Problemfacetten getan. Zu diesem Zweck wird eine aktuelle Bestandsaufnahme der öffentlichen Wirtschaft vorgenommen. Zudem werden ihre Kontexte im Wandel dargelegt und die Perspektiven öffentlicher Wirtschaft, insbesondere zukünftige Problemstellungen und Herausforderungen, aufgezeigt. Der Sammelband richtet sich sowohl an Wissenschaftler als auch an interessierte Politiker und Unternehmensvertreter.

Das Werk ist Teil der Reihe Schriftenreihe Öffentliche Dienstleistungen, Band 57.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr