NEUERSCHEINUNG   

Schlegel

International Organizations and State Failure Prevention

The Dilemma of the OSCE Operations in Kyrgyzstan and Tajikistan 1998-2017

Von Dr. Steve Schlegel, M.A.

2019, 369 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8487-5612-4

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Ausgehend von der negativen Bilanz Internationaler Organisationen bei der Stabilisierung zerfallener Staaten untersucht das Werk die Fähigkeit Internationaler Missionen, präventiv in sogenannten schwachen Staaten tätig zu werden. Hierzu werden die Feldmissionen der OSZE in Kirgisistan und Tadschikistan in den Fokus genommen, die ca. 20 Jahre lang zur Stabilisierung beider Länder beitragen sollten. Mithilfe einer stark ausgebauten Version von Schneckeners Modell fragiler Staatlichkeit erfolgt eine Analyse der Maßnahmen der OSZE zur Förderung der Staatsfunktionen Sicherheit, Wohlfahrt und Legitimität/Rechtsstaatlichkeit. Ein besonderer Fokus der Auswertung liegt dabei auf dem Dilemma der OSZE, effektiv zu arbeiten ohne dabei die nationale Souveränität zu verletzen – was wiederum besonders im Hinblick auf Korruptionsbekämpfung de facto unmöglich ist. Abschließend werden drei Strategien diskutiert, wie mit diesem Dilemma umgegangen werden kann.

Das Werk ist Teil der Reihe International Politics, Band 2.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr