Selbmann

Kontinuität und Wandel von Politik

Regulierung Grüner Gentechnik in Mexiko und Chile

Von Dr. Kirsten Selbmann

2011, 797 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-5585-4

89,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Buch zeichnet die Entstehung einer Biosicherheitspolitik für Grüne Gentechnik in Mexiko und Chile nach. Diese Schwellenländer beherbergen eine hohe Biodiversität, die nur unzureichend reguliert und geschützt wird. Um dies zu erklären, untersuchen die vergleichend angelegten Fallstudien Einflussfaktoren auf Kontinuität und Veränderung von Politik wie Schlüsselereignisse, Akteure und Risikodiskurse. Hierfür werden Ansätze der Pfadabhängigkeit des Historischen Neo-Institutionalismus in Auseinandersetzung mit solchen der Diskursanalyse gebracht. Es entsteht ein nuanciertes Bild, das richtungsweisend für die zukünftige Architektur einer global nachhaltigen Biodiversitäts- und Biosicherheitspolitik sein kann.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr