Stoenescu | Das Scheitern des kommunistischen Widerstands | Cover

Stoenescu

Das Scheitern des kommunistischen Widerstands

Die Auswirkungen der ideologischen Leitlinien der KPD 1933-1945

Von Richard Stoenescu

2013, 153 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8288-3194-0

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Verlag: Tectum

24,95 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) war einer der schärfsten Feinde des deutschen Faschismus. Dennoch scheiterte der kommunistische Widerstand, trotz seiner Größe und einiger lokaler Erfolge, im Zeitraum von 1933 bis 1945 auf ganzer Linie. Richard Stoenescu zeigt eindrücklich, warum die Gründe für das Scheitern nicht erst nach dem Machtantritt der NSDAP zu suchen sind, sondern sich in den ideologischen Leitlinien sowie der politischen Praxis der KPD seit der Gründung finden lassen.

Das Werk ist Teil der Reihe Wissenschaftliche Beiträge Tectum: Geschichtswissenschaft, Band 22.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr