Thannheiser

Handbuch der Personalrechtspraxis

Für die tägliche Personalarbeit und die juristische Praxis im öffentlichen Dienst

Achim Thannheiser

2001, XXX, 761 S., Gebunden,
ISBN 978-3-7890-7102-7

76,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die arbeitsrechtlichen Probleme im öffentlich-rechtlichen Bereich u. a. bei aktuellen Umstrukturierungen sind drängender denn je. Bislang fehlte eine Gesamtdarstellung der wichtigsten Rechtsmaterialien; dem kommt das Handbuch in übersichtlicher und auch für Nicht-Juristen verständlicher Sprache nach.

Behandelt werden anhand von Fallbeispielen, Checklisten, Praxistips und gezielten Rechtsprechungshinweisen die Rechtsgrundlagen der Personalratsarbeit von der Gestaltung von Personalratsversammlungen bis hin zu Rechten der Frauenbeauftragten ebenso wie Probleme rund um das Recht der einzelnen Arbeitsverhältnisse von Befristung von Arbeitsverträgen über Regelungen bei Ausgliederungen, Fragen zur Eingruppierung, Schutz der Arbeitsplätze oder Probleme bei der Ausgliederung bis hin zu Teilzeit oder Mitbestimmung bei Privatisierungen.
Bereits Berücksichtigung findet dabei u.a. das neue Teilzeit- und Befristungsgesetz, die neuen Regelungen zur Elternzeit und zum Datenschutz. Formulierungshilfen und Musterverträge erleichtern zusätzlich die Arbeit für Personalräte, Beauftragte, Sachbearbeiter in Personalabteilungen und Rechtsanwälte.

Die Autoren vereinen Lehr- und Praxiserfahrung aus Wissenschaft und Rechtsberatung und sind ausgewiesene Experten auf Ihren Gebieten.

Die Autoren:
Prof. Dr. Thomas Blanke, Onno Dannenberg, Dr. Heike Dieball, Engelbert Gillengerten, Max Gussone, Prof. Dr. Joachim Heilmann, Sybille Spoo, Prof. Dr. Jürgen Taeger, Achim Thannheiser, (Hrsg.), Prof. Dr. Dagmar Schieck, Prof. Dr. Peter Wedde, Stephanie Weißgerber, Liddy Wilhelm-Mahring

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr