Verfassung und Recht in Übersee (VRÜ) | Cover

Verfassung und Recht in Übersee (VRÜ)

Law and politics in Africa, Asia and Latin America

4 Ausgaben pro Jahr, Kündigung drei Monate zum Kalenderjahresende.
ISSN 0506-7286

51. Jahrgang

* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

International Orders

 

Die Zeitschrift Verfassung und Recht in Übersee – VRÜ analysiert die Verfassungs- und Rechtsentwicklung in den Staaten Asiens, Afrikas und Lateinamerikas sowie deren regionale wie internationale Einbindung. Die Zeitschrift widmet sich verfassungsvergleichend Regionen außerhalb Europas unter Einbeziehung theoretischer und methodischer Grundlagen. Gegründet 1968 und inspiriert von Dekolonisation und kooperativem Aufbruch veröffentlicht sie nicht zuletzt Untersuchungen zum Entwicklungsrecht.

Neben ausführlichen Abhandlungen bietet die VRÜ kürzere Berichte zu aktuellen Vorgängen oder Konferenzen sowie Buchbesprechungen. Als besonderen Service enthält jede Ausgabe eine Bibliographie einschlägiger Veröffentlichungen in Deutschland und der Welt, die in Zusammenarbeit mit dem Informationszentrum des Leibniz-Instituts für Global und Regionale Studien (GIGA) erstellt wird.

Die VRÜ wendet sich an Autoren und Leser von allen Kontinenten und versteht sich als Forum ihres Austauschs. Sie ist offen für Beiträge von Wissenschaftlern aus den Rechts- wie Sozialwissenschaften und von Praktikern aus den einschlägigen Institutionen (etwa der Entwicklungszusammenarbeit).

Die Zeitschrift VRÜ erscheint vierteljährlich und veröffentlicht Beiträge in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.

Herausgeber: Prof. Dr. Jürgen Bast, Prof. Dr. Brun-Otto Bryde, Prof. Dr. Philipp Dann, James Fowkes, Michaela Hailbronner,  RiVG a.D. Dr. Karl-Andreas Hernekamp,  Prof. Dr. Thilo Marauhn, Michael Riegner, Prof. Dr. Axel Tschentscher durch die Hamburger Gesellschaft für Völkerrecht und Auswärtige Politik e.V.

Redaktion: Dr. Karl-Andreas Hernekamp (V.i.S.d.P.), Universität Hamburg, Institut für Internationale Angelegenheiten, Schlüterstr. 28, 20146 Hamburg, E-mail: karl.hernekamp@jura.uni-hamburg.de, Dr. Philipp Dann, Dr. Sigrid Boysen, Carola Hausotter, Prof. Dr. Palamagamba Kabudi, Wolfgang Keßler, Dr. Andrea Kramer, M.A., Dr. Julia Lehmann, Ulf Marzik, Anna Chadidscha Schuhmann

Online-Abonnement:
Den (kostenpflichtigen) Zugang zum Volltext der Zeitschrift erreichen Sie über Wissenschaftsportal Nomos eLibrary

Homepage: http://www.vrue.nomos.de

Einzelhefte, die älter als zwei Jahre sind, erhalten Sie bei unserem Partner Schmidt Periodicals unter www.periodicals.com. Bitte bestellen Sie aktuelle Einzelhefte bei Nomos | Telefon 07221 / 2104-39 | Fax -43 | abo@nomos.de.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr