Werz | Sicherheit | Cover

Werz

Sicherheit

Herausgegeben von Prof. Dr. Nikolaus Werz

2009, 126 S., Broschiert,
ISBN 978-3-8329-4303-5

17,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Ob internationaler Terrorismus, Energieversorgung oder zunehmende Forderungen nach Auslandseinsätzen der Bundeswehr – Sicherheit, innere wie äußere, gehört zu den zentralen politischen Themen des frühen 21. Jahrhunderts. Die Beiträge der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Politikwissenschaft (DGfP) von 2007 im vorliegenden Band untersuchen innenpolitische, internationale und ideengeschichtliche Aspekte anhand aktueller Problemfelder. Hierzu gehören neben Betrachtungen zur weltweiten Sicherheitslage und zu westlichen Sicherheitskonzeptionen auch die Auswirkungen von Terrorismus und der Verbreitung von Atomwaffen sowie Fragen der Energiesicherheit, von Bundeswehreinsätzen im Ausland, der Migration und der Rolle von Geheimdiensten. Mit Aufsätzen von Eberhard Sandschneider, Peter Waldmann, Markus M. Müller, Martina Schlögel, Roland Sturm, Werner Link, Joachim Krause, Danko Knothe, Anna Daun, Klaus Brummer und Julia Schulze Wessel sowie einem Vorwort von Nikolaus Werz.

Das Werk ist Teil der Reihe Veröffentlichungen der Deutschen Gesellschaft für Politikwissenschaft (DGfP), Band 26.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr