Zimmermann

The Independence of International Courts

The Adherence of the International Judiciary to a Fundamental Value of the Administration of Justice

Von Dr. Dominik Zimmermann, LL.M.

2014, 597 S., Gebunden,
ISBN 978-3-8487-1248-9
(In Gemeinschaft mit Hart Publishing)

Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

154,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

Die Studie untersucht Gehalt und Anwendungsbereich des Grundsatzes der richterlichen Unabhängigkeit im Hinblick auf internationale Gerichte. Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Gerichten auf der internationalen Ebene ermittelt der Autor zunächst die theoretische Verankerung des Grundsatzes im Völkerrecht und entwickelt eine Arbeitsdefinition der richterlichen Unabhängigkeit für das Völkerrecht. Auf der Grundlage einer umfangreichen Auswertung von Quellen zu den gegenwärtig wichtigsten internationalen Gerichten, arbeitet der Autor sodann sowohl einen Kerngehalt richterlicher Unabhängigkeit als auch gerichtsbarkeitsspezifische Merkmale heraus.

Die Studie füllt somit nicht nur eine Lücke in der wissenschaftlichen Aufarbeitung internationaler Gerichtsbarkeit, sondern fungiert ebenfalls als wertvolle Orientierungshilfe bei der möglichen Errichtung zukünftiger internationaler Gerichte.

Das Werk ist Teil der Reihe Successful Dispute Resolution, Band 1.

Kontakt

Bücher:
07221 / 2104-37

Zeitschriften und
Online-Produkte:

07221 / 2104-39

Wir beraten Sie gerne!
Mo.-Do. 08:00-16:00 Uhr
Fr. 08:00-14:30 Uhr