zurücksetzen

0 Treffer

Bernabé Pajares

Parmenide: tra linguistica, letteratura e filosofia. Parménides: entre lingüística, literatura y filosfía

A cura di Bernardo Berruecos Frank e Stefania Giombini
Academia,  2019, 274 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-89665-736-7


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Eleatica (Band 7)
48,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
48,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Buch beschäftigt sich mit ergänzenden Aspekten der Philosophie Parmenides. Es beinhaltet eine Analyse des Proems seines Traktates 'Über die Natur' im Lichte der griechischen literarischen und religiösen Tradition, um festzustellen, welche traditionell und welche neu sind. Bernabé unterbreitet einen Vorschlag zur Analyse des Proems, aus dem hervorgeht, wie die darin behandelten Fragen in Begriffe der modernen Linguistik ("sein" als Hyperonym, Negativsemantik oder Semantik des "Seins" versus Semantik der Verbzeitformen) übersetzt werden könnten. Wie für die Eleatic Lessons üblich, leisten renommierte Autoren wertvolle Beiträge zu den behandelten Themen.

Kontakt-Button