Aktualisieren

0 Treffer

978-3-96821-793-2
Brügge
Mozart-Perspektiven
Plädoyer für eine empirische Repertoireforschung
Rombach Wissenschaft,  2021, 268 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-96821-793-2
E-Book Download
54,00 € inkl. MwSt.

Mozarts Streichquintett in D-Dur, KV 593, in der Rezeption eines französischen Filmemachers (Éric Rohmer) und eines russischen Privatgelehrten des 19. Jahrhunderts (Alexander Oulibicheff), Mozarts Klavierkonzerte als modellhaftes Hinterfragen von Intertextualität, Friedrich Guldas eigenwillige [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7689-7
Krethlow
Bauern – Schulzen – Gutsbesitzer
Mobilität in der ländlichen Bevölkerung Vorpommerns 1570–1970
Tectum,  2021, 650 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7689-7
E-Book Download
118,00 € inkl. MwSt.

Der Autor widmet sich der geographischen und sozialen Mobilität in Vorpommern anhand dreier Dörfer, die sich über Jahrhunderte im Besitz der Universität Greifswald befanden. Dabei wird deutlich, dass systematische obrigkeitliche Versuche, die Untertanen an die Scholle zu binden, meist scheiterten. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-4673-6
Noesselt
Chinese Politics
National and Global Dimensions
Nomos,  2021, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-4673-6
Sofort lieferbar
26,00 € inkl. MwSt.

China hat einen rasanten Aufstieg zu einem zentralen Akteur der globalen Politik vollzogen. Die Diskussion der Rolle Chinas in der Welt folgt jedoch weiterhin oft Kategorien und Modellen, die diese Transformation nicht abbilden. Das Lehrbuch führt den Leser in die Grundlagen der chinesischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-838-7
Kottlors
Die Höchstüberlassungsdauer nach der AÜG-Reform 2017
Eine unions-, verfassungs- und tarifrechtliche Analyse
Ergon,  2021, 488 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-838-7
E-Book Download
114,00 € inkl. MwSt.

Die durch die jüngste AÜG-Reform eingeführte Höchstüberlassungsdauer, ihre tarifdispositive Ausgestaltung sowie die vorbehaltlich einer Festhaltenserklärung angeordnete Fiktion des Arbeitsverhältnisses mit dem Entleiher bei Überschreiten der Höchstüberlassungsdauer werfen zahlreiche neue [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-829-5
Buck
Geschichte schreiben
Ein Modell zum Prozess literarhistorischer Epochenbildung
Ergon,  2021, 373 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-829-5
Sofort lieferbar
68,00 € inkl. MwSt.

Wie kommt es zur Herausbildung literarhistorischer Epochenkonstruktionen und welche Funktion haben sie? Warum setzen sich einige Epochenbegriffe dauerhaft durch, während andere frühzeitig wieder aus dem Diskurs verschwinden? Das vorliegende Werk nimmt sich dieser von der Forschung in letzter Zeit [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7740-2
Haage
Informationsrepertoires von Menschen mit Beeinträchtigungen
Barrieren und Förderfaktoren für die gleichberechtigte Teilhabe an öffentlicher Kommunikation
Nomos,  2021, 348 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7740-2
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Die Studie untersucht die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen an öffentlicher Kommunikation aus NutzerInnensicht. Die Autorin kombiniert zwei Ansätze aus der Medien- und der Teilhabeforschung: die Informationsrepertoires und das Analysekonzept der ICF (Internationale Klassifikation der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2136-3
Haage
Informationsrepertoires von Menschen mit Beeinträchtigungen
Barrieren und Förderfaktoren für die gleichberechtigte Teilhabe an öffentlicher Kommunikation
Nomos,  2021, 348 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2136-3
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Die Studie untersucht die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen an öffentlicher Kommunikation aus NutzerInnensicht. Die Autorin kombiniert zwei Ansätze aus der Medien- und der Teilhabeforschung: die Informationsrepertoires und das Analysekonzept der ICF (Internationale Klassifikation der [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8288-4588-6
Thiesen
Mikroklänge – Plinks
Zur Erkennbarkeit kürzester musikalischer Klangobjekte
Tectum,  2021, 298 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4588-6
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Ein vertrautes Musikstück erkennen wir schon nach einer Zehntelsekunde. Die Plink-Forschung untersucht diese Hörleistung anhand kurzer Ausschnitte aus Popsongs. Welche Informationsanteile für deren Erkennung maßgeblich sind, ist bislang nicht näher betrachtet worden. Felix Thiesen untersucht [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7651-4
Thiesen
Mikroklänge – Plinks
Zur Erkennbarkeit kürzester musikalischer Klangobjekte
Tectum,  2021, 298 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7651-4
E-Book Download
58,00 € inkl. MwSt.

Ein vertrautes Musikstück erkennen wir schon nach einer Zehntelsekunde. Die Plink-Forschung untersucht diese Hörleistung anhand kurzer Ausschnitte aus Popsongs. Welche Informationsanteile für deren Erkennung maßgeblich sind, ist bislang nicht näher betrachtet worden. Felix Thiesen untersucht [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7743-3
Wilke
Restrukturierung und Insolvenz von Kommunen
Nomos,  2021, 736 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-7743-3
Sofort lieferbar
189,00 € inkl. MwSt.

Das für Kämmerer, Kommunalpolitiker und Restrukturierer gleichermaßen bedeutsame Werk schafft eine Lösung für den Umgang mit notleidenden Kommunalhaushalten. Zur Haushaltskonsolidierung wird ein Sanierungsrahmen entwickelt, der die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Kommunen wiederherstellt und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button